1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

problem mit externer festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BlueMonk, 9. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BlueMonk

    BlueMonk Kbyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2000
    Beiträge:
    141
    Hallo zusammen!

    hab da ein problem mit einer externen 2.5" festplatte.
    wie kann es sein, dass sie an einem usb1.1 anschluss funktioniert und an einem usb2.0 anschluss zicken macht? ist da der controller des festplattengehäuses hinüber? bei usb2.0 macht die festplatte auch seltsame geräusche, die am 1.1er nicht, oder nicht in diesem ausmaß auftreten.
    bitte um meinungen!

    lg
     
  2. HPeterB

    HPeterB Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo BlueMonk,

    hatte auch mal das Problem, das meine an einem 1.1 USB Port super funktionierte und an meinen USB 2.0 fast gar nicht (verbindung beim kopieren abgebrochen und sowas). Bei mir lag es an der USB 2.0 Karte die ich in meinen Rechner hatte. Hab mir ne neue gekauft Karte gekauft und dann lief das Ding. Probier die Festplatte doch mal an einem anderen Rechner aus.
     
  3. Alteseisen

    Alteseisen Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    9
    Ich habe auch ein "Externes Problem":
    Die 250er HDD hatte ich in diese ICY BOX gesteckt (die ist bis 250GB angeboten), nach zwei Wochen ging sie nicht mehr, auch intern eingebaut nicht, wird nicht mehr erkannt.
    Aber die ICY BOX funktioniert mit einer anderen Platte.
    Also ist die 250er überhitzt worden?
    Was nun -die HDD-Garantie nützt wohl nix, wie?

    Und: Jetzt traue ich mich nicht mehr, eine andere HDD rein zu tun - muß es aber.
    Andere Box kaufen, vielleicht mit Lüfter??
    Brauche einen Rat...

    frdl. Grüße!
    Alteseisen
     
  4. detjoe

    detjoe ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,
    hab das gleiche prob. es liegt definitiv an der box. raidsonic hat am 26.01. ein update für die box veröffentlicht http://www.raidsonic.de/download.htm . das problem taucht häufig in verbindung mit fitrewire auf. die daten kannst du aber mit "getdataback for ntfs" bzw. ...for FAT retten. Solltest aber ne vollversion nutzen, da du ansonsten die daten zwar einsehen kannst, aber nicht kopieren. dauert ein wenig (bei meiner samsung 120 gb) ca. 1 std um die datenstrucktur wiederherzustellen. danach die platte neu partitionieren bzw. formatieren.
    viel erfolg
     
  5. Jay_T

    Jay_T Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2001
    Beiträge:
    105
    danke für den tipp. habe mit der icy box das gleiche problem gehabt (abbrechende transfers, freezer etc.) und hoffe, dass dieses update das problem behebt, ohne dass man dadurch einbußen beim datentransfer hat und der speed sinkt etc.


    mfg,

    johnny
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen