1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit externer TrekStor 160GB Platte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von vfbjoe, 20. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vfbjoe

    vfbjoe ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    Servus

    Hab mir ne externe Festplatte von TrekStor geholt und habe jetzt leider folgendes Problem damit. Wenn ich etwas auf die Platte kopiere kommt nach einer gewissen Zeit eine Fehlermeldung die besagt, dass die Datei nicht kopiert werden kann. Danach ist die Platte (zB im Arbeitsplatz) nicht mehr zu finden, als hätte ich sie ausgesteckt oder ausgemacht. Wenn ich dann die Platte aus und wieder an mache geht es wieder (bis zur nächsten Fehlermeldung). Es funktioniert ebenso wenn ich den USB Stecker aus und wieder einstecke.
    Wenn ich Daten von der Platte auf meine interne kopiere, gibt es allerdings kein Problem (bislang (kam noch nicht soo oft vor dass ich das getan habe)).

    Woran kann das liegen? Treiber? USB? Platte?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus für die Antworten !
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    welches Betriebsystem hast du in Verwendung, ist wenn Win XP das SP2 installiert ?

    Welche Geräte hängen noch am USB ?

    Stehen Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige (Win 2000 / XP, Computerverwaltung) ?

    Welches Mainbord, Typbezeichnung / Hersteller ?

    USB 1.1 / 2.0 ?

    USB-Hub im Einsatz ?
     
  3. vfbjoe

    vfbjoe ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    Hi Wolfgang, Danke für die schnelle Antwort.
    Betriebsystem: Win XP (SP2 installiert)
    Am USB hängt sonst nur noch meine Maus
    Mainboard: ASUS K8V SE
    USB 2.0
    USB Hub / Ereignissanzeige: Sorry, kein Plan was du meinst...

    kenn mich leider nicht ganz so gut aus :bahnhof: :cool:
     
  4. vfbjoe

    vfbjoe ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    Also , ich kam gerade auf die äußert smarte Idee die Platte mal an nem anderen Rechner auszuprobieren. Da hat alles einwandfrei funktioniert. Scheint also wohl am Rechner (wohl USB) zu liegen, nicht an der Platte. Aber was mach ich jetzt?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen