Problem mit F8-Modus

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von JesusLatschen, 2. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JesusLatschen

    JesusLatschen ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Hi also ich hab folgendes Problem, immer wenn der PC hochfährt kommt diser F8-Modus obwohl ich nie F8 drücke also dieses "Problembehebung und erweiterte Windowsstartoption". Es ist kein Weltuntergang weil ich jedes mal einfach "Windows XP Home Edition starten" auswähle. Aber es nervt wenn man es immer wieder anklicken muss und der PC nich mehr automatisch startet

    Bitte um Hilfe

    MfG
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Es wird einen Grund (Crash; beschädigtes DateiSystem etc.) haben, warum das System nicht automatisch den normalen Startmodus nimmt. Du solltest die Fehlermeldungen (insbesondere aus der Ereignisanzeige / GeräteManager) ernstnehmen.
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo JesusLatschen

    Sollte kein Crash oder beschädigtes Dateisystem die Ursache sein, dann poste bitte mal den Inhalt deiner boot.ini. Sie befindet sich im Hauptverzeichnis deiner Systempartition.

    Es könnte u. U. sein, daß die Datei nicht angezeigt wird, da es sich um eine Systemdatei handelt. Stelle dann den Explorer über die Ordneroptionen so ein, daß Versteckte und Systemdateien angezeigt werden.

    Gruß
    Nevok
     
  4. JesusLatschen

    JesusLatschen ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Hi, das stand in der Boot.ini :

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect /NoExecute=OptIn /bootlogo
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition (Original)" /fastdetect /NoExecute=OptIn /bootlogo
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Die boot.ini kann man bequem mit dem MS-Tool msconfig laden und verändern. Dazu in Start/Ausführen msconfig starten.
    (Geht aber nur mit Adminrechten, wie ich gerade gemerkt habe. :rolleyes: )
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Entferne die folgende Zeile aus der Datei:

    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition (Original)" /fastdetect /NoExecute=OptIn /bootlogo

    Speichere die Datei ab und starte das System neu. Jetzt sollte das Auswahlmenü beim Systemstart nicht mehr auftauchen.

    Gruß
    Nevok
     
  7. JesusLatschen

    JesusLatschen ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Hey, jetz fährt er wieder normal hoch. Dickes Dankeschön ^_^
     
  8. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Gern geschehen. ;) :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen