Problem mit Firefox

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Testsetter, 3. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Testsetter

    Testsetter Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    212
    Hallo, ich benutze Firefox (i.M. 1.0) und Mozilla schon sehr, sehr lange und finde diesen Browser einfach besser als den IE. Leider habe ich seit den ersten Versionen schon immer zwei Probleme, was anscheined noch keiner bemerkt hat oder es tritt nur bei mir auf:

    1. Wenn ich bock habe, dann surfe ich teilweise mehrere Std durch das I und lade mir alles mögliche Zeugs herunter, u.a. Demos (Farbrausch :-),Filmchen bei eBaum`s World etc, usw. Den Firefox Download-Manager lasse ich dabei ständig laufen. Wenn die dort vorhandene Liste eine bestimmte Länge hat (weiß nicht genau, denke so ca. ab 60 Stk), wird Firefox (aber auch schon damals Mozilla) immer langsamer, sprich Fenster gehen nicht mehr auf, die Download hackeln, Maus reagiert nur zögernd usw.. Lösche ich die Download-Liste, dann geht es ne Zeit, beginnt dann aber wieder von Neuem und irgendwann stürtzt Firefox dann ganz ab. Hilfe?

    2. Wenn ich manchmal das I verlasse, dann bleibt Firefox im Speicher (nicht eingestellt) und macht sich so breit im System, das mein Compi anschliessend nur noch mit 1/5 Dampf fährt, also sowas wie Fenster brauchen ewig zum Öffnen oder PRGs starten gar nicht. Dann schieße ich Firefox im Taskmanager ab und alles läuft wieder... Hilfe?

    Kennt das jemand oder hat einer ne Lösung parat. Habe sonst weiter nichts gefunden.

    Danke.

    System: Win 2000, Servicepack 4
    384 Mb, AMD 2200+, DSL
    PRG, die mitlaufen sind Zonealarm und AntiVir
     
  2. Suruga

    Suruga Guest

    gerade gefunden:
    [/QUOTE]ist Firefox länger Zeit aktiv,steigt sein Speicherbedarf zunehmend. dieses Leck.........Bug schon länger bekannt...........sofortige Hilfe verspricht die feste Begrenzung des Cache Speichers auf 16MByte in der user.js:

    user_pref("browser.cache.memory.capacity",16384);

    alternativ:

    in der Adresszeile > about:config < eingeben und
    mit Rechtsklick einen neuen Integer Wert anlegen:

    browser.cache.memory.capacity

    und ihm den Wert 16384 geben
     
  3. Testsetter

    Testsetter Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    212
    Danke euch beiden, werde die Browser Cache Memory Capacity mal ändern und dann nochmal posten, ob der Fehler bei mir weg ist... jetzt will ich aber erstmal in die Koje :)
     
  4. Testsetter

    Testsetter Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    212
    Das war es leider nicht, Problem nicht behoben :-( Diesen Wert gibt es in meiner Version Firefox 1.0 auch nicht, habe ihn deshalb mit folgenden Werten manuell angelegt:
    browser.cache.memory.capacity
    Status:vom Benutzer festgelegt Typ:Integer Wert:16384

    Es gibt keine Fehlermeldung o.ä., deshalb nehme ich mal an, daß es dies geschluckt hat.

    Hat jemand noch eine Idee? :confused:
     
  5. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ Testsetter,

    Allheilmittel gibt es sicherlich nicht und Fx frißt RAM. Mein Problem ist es bisher nicht. Ich habe mal Deinen Thread zum Anlaß genommen, um in einem Profil zu spielen. Wenn Du nicht diese Allheilung erwartest dann versuche mal diesen Schalter:

    browser.cache.memory.enable; Default: true; Umschalten: false

    Damit nimmst Du Fx den (zweiten) Cache im RAM. Ich habe über Tage Deine o.g. Beobachtungen damit nicht reproduzieren können. Kostet natürlich einpaar 10-tel Sec. bei Start. Ergänzend dazu lege Dir Deinen Plattencache wenn möglich auf eine andere Platte, welche nicht der Fragmentierung so stark ausgesetzt ist (od. zumind. einen anderen Partition).

    [img=http://img57.exs.cx:81/img57/457/bf364033ny.th.jpg]

    RAM Belastung bei mir im Schnitt (bei ca. 15 TAB's, 2 h) 54 MB. Randbedingungen sind unterschiedlich; deshalb glaube ich nicht, daß es dieser Schalter macht. Aber probiere!
     
  6. Testsetter

    Testsetter Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    212
    Hab mir heute gerade die deutsche Version 1.01 gezogen und fahre damit bis jetzt hervorragend. Mal gucken, was das WE bringt. Falls ich mich nicht melde ist jetzt alles i.O., sonst probiere ich mal die Tipps von pcinfakt. Vielen Dank erstmal :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen