1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit Grafik+DVD Rom LW

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von andreas43, 30. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andreas43

    andreas43 Byte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    75
    Hilfe!

    ich arbeite unter WIN ME mit einem ASROCK KZS8X Motherboard Chipsatz SIS746FX.
    Neuste Treiber sind installiert.
    Meine CPU ist AthlonXP 2200+, Grafikkarte ist eine AGP Club3DRadeon 7000 mit DVI, VGA u. TV out. AVM FritzCard PCI und Funktastatur/Maus von CTX sind dabei.
    Weiter hat der PC 256 MB DDR266 Ram, ein CD brenner u. ein DVD Rom LW, beides NoName. 6 USB Ports die alle funktionieren. ( unter 1.1, 2.0 Geräte habe ich nicht.)
    Das Netzteil hat 350 Watt.

    Das ganze habe ich mir im Net möglichst günstig ersteigert und selbst montiert.
    Ist nicht mein erster PC, aber habe mich mit der Selbstmontage wohl doch überschätzt, denn die folgenden Probleme bekomme ich nicht in den Griff.

    Nun die Probleme:
    Unter Problemgeräten wird mir folgendes angezeigt:
    ACPI IRQ-Holder für PCI-Steuerung ACPI\*PNP0C0F\00000002 22
    ACPI IRQ-Holder für PCI-Steuerung ACPI\*PNP0C0F\00000007 22
    ACPI IRQ-Holder für PCI-Steuerung ACPI\*PNP0C0F\00000008 22
    ICS (Protokoll) NETWORK\ICSHAREP\0000 2
    ICS (Protokoll) NETWORK\ICSHAREP\0001 2
    ICS (Protokoll) NETWORK\ICSHAREP\0002 2

    Die 2D Grafik zeigt in Office Programmen ( in anderen Programmen auch, nur das fällt es nicht so auf ) leichte bis mittlere Spiegelungen der Schrift, das bekomme ich nicht weg. Der Monitor ist am anderen PC io.
    Für Karte und Monitor sind neueste Treiber installiert. DirectX ist 9.0a, das Problem war unter 8.1 aber auch vorhanden.

    Das DVD Rom LW liest etliche DVD?s nicht, das gilt für Heft DVD genau wie für selbst gebrannte, ungefähr 4 von 10 werden nicht gelesen, der PC hängt sich dann sogar komplett auf. Alle Sorten von CD?s werden gelesen.

    Besten DANK im vorraus
    für eure Hilfe
    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen