1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit Grafikkarte Radeon 9500pro/9700

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Spiri, 23. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spiri

    Spiri Byte

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    17
    Hallo an alle die gerade das lesen. ;)

    Hab folgendes Problem:

    Hab es vor ein paar Stunden geschafft meinen PC mit dem Fernseher über S-Video Out zu verbinden. Unter Eigenschaften->Einstellungen->Erweitert-> Anzeige ist auch der Fernseher als TV gekennzeichnet. (Windows XP, Grafikkarte Radeon 9500pro/9700) Jedoch passt die Auflösung nicht überein.

    Fernseher: 1024x768
    Bildschirm: 1280x1024

    Wenn ich aber die Bildschirmauflösung auf 1024x768 hintersetz, fehlt am Bildschirm (Benq FP 767) so ca. 3-4cm am rechten Bildschirmrand und die Auflösung ist komplett unschaft. Also so richtig grauslig! Treiber von ATI und name des Downloads: wxp-w2k-catalyst-8-071-041026a-018719c


    Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen? Oder wie stelle ich vom Fernseher die Bildschirmauflösung auf 1280x1024? Oder ist eigentlich der Fernseher irgendwie als Output gekennzeichnet? Bitte helft mir! :)

    Meine ICQ Nr ist: 112752727

    greets

    Mathias
     
  2. PM_siggi

    PM_siggi Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    174
    morgen

    Ich glaube dein fehrnseher kann nicht höher.
    Meiner geht auch nur bis 1024.

    mfg Philipp
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen