1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit IBM Thinkpad R40 und Brenner Matshita DVD-ROM UJ-810

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von gasuk, 23. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gasuk

    gasuk ROM

    Hi,

    ich habe das IBM Thinkpad R40 mit oben genanntem CD/DVD-Brenner. Seit ein paar Tagen habe ich Probleme beim CD-Brennen. Das Brennen von DVDs funktioniert einwandfrei, ebenso wie das CD-Brennen über die IBM-DLA-Funktion (normales "Kopieren" von Dateien auf das CD-Laufwerk und anschliessende Finalisierung). Mit Nero Express oder WinOnCD 6 kann ich aber keine CDs mehr brennen: Kurz nach Beginn des Brennvorgangs erhalte ich die Fehlermeldungen "Unspezifischer Zielfehler - Ungültiger Brennzustand - EndTrack fehlgeschlagen - Energiekalibrierungsfehler - Fixieren fehlgeschlagen - Brennvorgang nicht erfolgreich". Bei WinOnCD lautet die entsprechende Meldung "Buffer underrun. Der Datenstrom zum Rekorder ist abgerissen. No seek complete. (GRI_WriteBlocks). Fehlercode: 00010001:73c00200". Soweit man das mit einem Blick auf den Rohling erkennen kann, wird nichts gebrannt.

    Ich hoffe sehr, dass dies kein Hardware-Fehler ist, und mir jemand von euch helfen kann. Danke!

    Gruß,
    Jan
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

  3. gasuk

    gasuk ROM

    danke für den tipp, werde die verschiedenen potentiellen fehlerquellen mal durchchecken.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen