Problem mit Internetverbindung

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Silly14, 15. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Silly14

    Silly14 Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    168
    Hallo!

    Ich war 2 Wochen im Urlaub und gestern Abend wollte ich ins Internet und es ging nicht mehr. Er beginnt zwar mit dem einwählen aber nach ein paar Sekunden kommt die Meldung, dass keine Verbindung erstellt werden konnte. Es kommt ein Fehler. Ich habe einen DSL-Anschluss mit einem DSL-Modem. Als Betriebssystem habe ich Windows XP und über das Modem geht nur dieser PC ins Netz.
    Folgendes passiert: Wenn ich über den IE ins Netz gehe, erscheint das Fenster mit dem Button ins Internet verbinden. Nach dem Klick versucht der PC sich einzuwählen, aber es passiert nichts. Dann kommt irgendwann ein Fehler.
    Konfiguration der Verbindung und Anmeldedaten sind korrekt.
    Aufgefallen ist mir außerdem, dass das kleine Icon in der Leiste unten rechts mit den 2 PCs bei mir ein gelbes Ausrufezeichen hat. Was darauf hinweist das die Netzverbindung nicht richtig aktiv ist.
    Wenn ich einen Verbindungstest mache, kommt immer der Fehler das über die Teledat.. (meine Netzwerkkarte) keine Verbindung hergestellt werden kann bzw. im nächsten Test das die TCP/IP Konfiguration nicht richtig ist. Habe doch da aber nichts verändert. Kann es sein das die Netzwerkkarte einen weg hat oder so. Hoffe es kann mir jemand helfen. Das Problem ist bisschen schwer zu beschreiben. Warte auf Antwort!

    Gruß Silly
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    das DSL-Modem synchronisiert noch ??, könnte ja zum Beispiel sein dass während deines Urlaubs ein Blitz eingeschlagen hat und deine Hardware zerstört wurde.

    Wolfgang77
     
  3. Silly14

    Silly14 Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    168
    Was meinst du mit "synchronisiert"?
    Der PC war doch komplett rausgezogen, also kein Strom mehr dran. Kann es an der Netzwerkkarte liegen?
     
  4. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Falls du ein externes DSL-Modem besitzt und du dieses dann über das Netzteil mit Spannung versorgst - also einschaltest - beginnt dieses unabhängig von dem Zustand des PC eine Kontaktaufnahme zu deinem zuständigen Knotenpukt der Telekom. Man nennt dieses 'Synchronisieren'. Wenn die Synchronisation zum späteren Datenverkehr erfolgreich war, sollte keine der (grünen) Kontolllampen am Modem mehr blinken. In der Regel hast du dann 2 oder 3 mal Dauergrün. Und genau dieses solltest du mal prüfen.
    Gruß Eljot
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Welcher Service Pack?

    Wie gehst du online? DFÜ? Zugangssoftware?


    Poste die Fehlermeldungen wörtlich.


    Womit?
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ja schon ... aber war auch der Telefonstecker gezogen... bei einem Blitzeinschlag entsteht oft auch eine Überspannung auf der Telefonleitung und an dieser hängt dein Modem.. und dieses ist mit deiner Netzwerkkarte verbunden... du verstehst... deswegen die Frage ob das Modem überhaupt noch synchronisiert..

    Wolfgang77
     
  7. Silly14

    Silly14 Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    168
    Verstehe schon!
    Es leuchten 3 Lampen am Modem. Das scheint alles okay zu sein.
     
  8. rudicando

    rudicando Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    490
    Welches Modem verwendest du?
    Wenn du das Netzwer-Icon mit der rechten Maustaste anklickst,
    taucht der punkt reparieren auf, versuch mal.
    Gruß Rudi
     
  9. Silly14

    Silly14 Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    168
    Hallo!
    Das Problem hat sich erledigt. Es lag an der Telekom. Es war ein Fehler in der Leitung. Da kann ich natürlich lange suchen.
    Danke trotzdem für die Hilfe.
    Gruß Silly
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen