Problem mit Internetzugang unter W2000

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von toortle, 29. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toortle

    toortle Byte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    106
    hallo,

    ich habe gestern von W98SE ein update auf 2000 professional gemacht.es lief eigentlich alles gut und 2000 gefällt mir auch sehr.Allerdings konnte ich keine Verbindung zu Internetseiten/servern herstellen.Das Modem wählte sich ordnungsgemäß mit diversen by-call providern ein (arcor,msn,freenet,rtlnet). Aber es baute sich weder im IE6 noch im Netscape7 eine Seite auf, es kam immer die meldung, dass die seite nicht gefunden wurde.Das abrufen der mail per outlook von web.de ging auch nicht; srver nicht gefunden.Nun habe ich wieder 98SE drauf und alles klappt.
    Wisst ihr, woran das gelegen hat?
    Liegt das an irgend einer Netzwerkteinstellung?
    Ich hatte Windows2000 Treiber für das Modem installiert; das SP3 für 2000 ebenfalls.hat alles nix gebracht.

    Mein PC:
    K6-3 450MHZ
    256MB-RAM
    6,4GB Seagate HD
    ELSA MICROLINK 56K PCI V90 Modem (intern)
    damalsW2000 jetzt wieder 98SE

    Bitte um Hilfe!!!

    MFG TOORTLE
     
  2. Mofdi

    Mofdi ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Hmm so ich hab Abhilfe. Bei mir ging es auf jedenfall. Man lade sich einfach das Tool "DFÜ Speed 2.2" runter. Einfach in Google suchen oder bei chip runterladen. Vieleicht gibt es es auch bei PCWELT. Es liegt nämlich an der MTU Size. Sie muss wieder auf das standard zurück gesetzt werden.
     
  3. Mofdi

    Mofdi ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Genau das selbe Problem hab ich jetzt auch. Vorher ging das internet, aber auf einmal funktioniert es nicht mehr. Wie gesat er wählt sich ein und lässt keinen Seitenaufbau oder überhaupt eine verbindung zu.
     
  4. toortle

    toortle Byte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    106
    Ich habe aber kein LAN. Ein stinknormales Modem was über die Standardtelefonleitung ins Internet geht.
     
  5. Elamaus

    Elamaus Byte

    Registriert seit:
    18. August 2000
    Beiträge:
    10
    Hallo Toortle, hast Du denn auch mit dem IE Assistenten eine Verbindung erstellt? Geh mal in die Internetoptionen unter Verbindung und wähl dort unter LAN Verbindung Automatische Suche des Proxyservers aus. Hat bei mir gefunzt.
     
  6. toortle

    toortle Byte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    106
    kann mir denn niemand helfen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen