1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit Lightscribe

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von beppimama, 8. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beppimama

    beppimama Byte

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    16
    Hallo habe Nero Burning Rom 6.6.015h mit DVD/CR Brenner aus dem Aldi von Medion/Sony also Kompletpacket.

    Kann aber mit Lightscribe meine DVD nicht bedrucken/Lasern Host Software habe ich von Nero auch schon runtergeladen.

    :aua: Lightscribe wird beim öffnen von Nero angezeigt klicke ich darauf, öffnet sich auch Nero Cover Designer Dann müsste oben links als erstes Lightscribe stehen. Steht aber Standart, DVD CAS, Multi Box usw. Woran kann das liegen.
     
  2. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    Hallo,
    hatte das selbe Prob., nur mit dem Brenner vom Lidl(Phillips)
    Hab mir Nero7 Demo geladen und das Lightscribe Tool zusätzlich, funzt ohne Probleme bei mir. Mit Nero6 wollte es nicht.
    versuch das mal
     
  3. beppimama

    beppimama Byte

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    16
    Würdest du mir bitte den link dazu geben? bin mit dem runterladen nicht ganz so firm DANKE:bet:
     
  4. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
  5. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    Warum auch immer funzt der Light Scribe Link nicht, mußt halt eben auf die Nero Startseite gehen und Lightscribe suchen und laden.
    :wegmuss: hab leider 12 Stunden Schicht hinter mir und bin fix und alle.
     
  6. mopani

    mopani Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    326
    das der Cover Designer 2 von Nero nach Installation der Host-API meinen Brenner (Samsung SH-W162L) auch nicht erkennt. Auch nicht nach Rechnerneustart. Andere Software wie etwas WinOnCD 8 oder SureThing CD Labeler haben damit aber keine Probleme.

    Ich empfehle übrigens SureThing für bestehende Graphik-Vorlagen. Die Software ist zwar in Englisch, aber wirklich einfach zu bedienen. Der Vorteil hier ist, dass eine geladene Hintergrundgraphik automatisch zentriert wird.

    WinOnCD ist meines Erachtens übrigens Ahead mit seinem Nero um Längen voraus. Man könnte meinen € 40,- seien zuviel für eine Software. Insbesondere, wenn man in der Retail-Version seines Brenners Nero gleich mit dabei hat. Nun, derjenige sollte dreist sein, bei Roxio anrufen und handeln. Bietet denen die Original-Nero-CD zur Preisreduzierung und macht ihnen klar, dass eine verkaufte Vollversion für weniger immer noch besser ist als gar keine zu verkaufen. Schließlich gibt es das Upgrade auch für € 30,-, was zeigt, dass die keinen Verlust haben werden. Im Gegenteil. Zufriedene Kunden sind die besten Werbepartner. :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen