1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit Matrox G400 u. RTCW

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Frodo1, 23. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Frodo1

    Frodo1 Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    19
    Ich habe einen P III 800 sowie 192 MB. Dazu eine GraKa Matrox Millenium G400.
    Habe das Spiel RTCW (engl.) installiert und möchte es gerne starten, jedoch kommt im kleinen Fenster, wo er die Befehle abarbeitet, immer die Meldung " Could not load OpenGL Subsystem".

    Das Spiel startet dann nicht.

    Habe bereits den neusten Treiber sowie den speziellen RTCW-Patch von der Matrox HP installiert.
    Zusätzlich von www.glsetup.com habe ich OpenGL für meine GraKa installiert.

    Hat alles nichts gebracht.

    Kann es sein, Dass RTCW mit dem Dual-Monitorbetrieb nicht zurechtkommt ?

    Es ist das erste Spiel auf diesem Rechner, kann also nicht sagen, ob andere Spiele darauf laufen.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi.....
    will dich nicht entmutigen...
    aber matrox karten waren bis jetzt noch nie gute karten
    für games.....!!!
    also weitere probleme sind dann vorprogrammiert
    haben eine gute bildqualität.....aber dafür laufen viele games
    schlecht oder gar nicht auf diesen karten....
    sind halt mehr für proffesionellen einsatz gedacht
    deine vermutung kann schon stimmen...was den dualbetrieb angeht
    vielleicht kann dir jemand anderes mehr sagen...um dein problem zu lösen....
    mfg.Tom
     
  3. RTCW

    RTCW ROM

    Registriert seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    3
    Ich habe das gelcih Problem mit meiner G400, bitte helft mir
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen