1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit MD8800. Is total langsam ....

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von zenok, 1. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zenok

    zenok Byte

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    28
    Hi,
    ich hab mir wie viele andere hier, den MD8800 vor kurzen gekauft (vor ca. einer Woche).

    Am anfang hat alles prima geklappt,
    dann hab ich n Windowsupdate gemacht, zum beheben von irgendwelchen fehlern in der cpu (stand da... ) und noch den grafiktreiber, von medion für die geforce 6700 XL, installiert.

    Dann hab ich n Musikvideo geguckt, und nach 3 sekunden, is der PC abgestürzt und hat dann n automatischen neustart gemacht.

    dann hab ich gedacht es hät ja n virus sein können, und hab mir antivir classic version runtergelden. (eTrust mag ich nich so..)

    Der PC is immer langsamer geworden und macht jetzt fast gar nix mehr. Das heißt in mehr als 29 minuten schafft antivir es grade mal 200 Datein durchzugucken.

    Wenn ich andere sachen öffnen will, geht gar nichts mehr.
    Nichmal Papierkorb oder so.

    Und um Antivir zu starten brauch der PC auch erst mal 3 minuten..

    Weiß jemand was ich machen kann?
    Soll ich windows xp einfach neu raufpacken und vorher die festpaltte formatieren?
    Und wo krieg ich dann wieder PowerCinema, PowerDVD und die andern Programme her?

    Was würdet ihr mir raten?

    MfG
    zenok

    PS: Ich danke alle schon mal im vorraus.
    Und ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. N8Dreams

    N8Dreams Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    278
    Viele Dateien scheinst du noch nicht drauf zu haben. Ein Neu Aufsetzen wäre vermutlich die schnellste Lösung. Neu Aufsetzen bedeutet allerdings nicht sofort "neu formatieren. RTFM!!
    Dort steht, wies geht

    Ich vermute allerdings, dass dein Problem von AntiVir kommt.
    #1 Version 7 ist buggy
    #2 Es verträgt sich nicht mit etrust. Ich vermute mal, du hast etrust nicht vollständig deinstalliert. Der Bösewicht ist AV Guard

    #3 alle Treiber findest du auf D in entsprechenden Unterordnern. Davon unbedingt ein Backup brennen. Ebenso E auf DVD sichern!!!!

    #4 Deinstallieren bedeutet mindestens über "Systemsteuerung" "Software" "Programme hinzufügen" zu deinstallieren.

    #5 etrust mag ich auch nicht, aber geschenkt ist geschenkt. Schlecht soll es ja nicht sein. In 6 Monaten werde ich wieder auf McAfee umsteigen. Der beste Firewall ist allerdings ein Router.
     
  3. zenok

    zenok Byte

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    28
    danke, für die schnelle antwort

    würde es helfen antivir, weg zu tun?

    mit dem sichern klappt ja nich, weil alles so langsam is
    ich bräucht dafür mehr als 2 stunden, glaub ihc mal

    PS: ja, ich hab bis jetzt noch nich so viel drauf.
    außer 2 GB musik und 2 spiele
     
  4. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    versuch einfach mal, wenns wirklich an Anti Vir liegt, eine Systemwiedeherstellung..

    Müsste doch eigentlich gehn, also das System noch mit eTrust und ohne Anti Vir.
     
  5. zenok

    zenok Byte

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    28
    wenn, ich C: formatiere sind die anderen Laufwerke ja, nicht davon betroffen, oder?
    also das wär ja dann nich so schlimm, wenn ich C: formatiere und windows auf C: wieder drauf packe, oder?
     
  6. zenok

    zenok Byte

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    28
    okay, ich versuchs mal, also mit der sytemwiederherstellung
    ich sag dann gleich bescheid, was passiert ist.
     
  7. N8Dreams

    N8Dreams Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    278
    Schmeiss AV 7 runter. Das wäre wohl die schnellste Lösung. Dann neu booten. Etrust sorgfältig deinstallieren. Dann die Sicherungen machen (s.o.).

    Dann in Ruhe neu überlegen, welche Schutz-Software du einrichten möchtest.
    Hilfe und Ratschläge findest du hier und geben wir dir gerne

    Auch das ist ein guter Rat......falls du einen Wiederherstellungspunkt vor Antivir hast
     
  8. N8Dreams

    N8Dreams Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    278
    NEIN
    natürlich ist nur C betroffen. Aber......
    Sei doch nicht gleich so brutal!!!!!!

    Versuche erst die Wiederherstellung mit Medion "retten.exe"
     
  9. zenok

    zenok Byte

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    28
    also, ich hab grad systemwiederherstellung probiert, aber da is dann nix passiert. Ich hab dann n neustart gemacht und muss jetzt warten, dass der PC wieder richtig hochgefahren ist.

    wo find ich "retten.exe", was isn da der unterschied zur normalen wiederherstellung?

    Soll ich jetzt versuchen antivir zu deinstallieren und eTrust auch?
     
  10. N8Dreams

    N8Dreams Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    278
    Deinstalliere zuerst Antivir. ich sage dir später, wie du es nutzen kannst.

    Unterscheide:
    #1 die Systemwiederherstellung von Windows
    #2 die Wiederherstellung von Medion

    Die von Medion geht
    über "retten.exe" (die ist auf den mitgelieferten CDs.)

    Soweit ichs noch im Kopf habe, gibt es drei Stufen der "Wiederherstellung", jeweils ein Stück invasiver. Dies schrittweise ausprobieren.

    Ruhe bewahren Du hast keine Malware. Du wirst keine wertvollen Daten verlieren. Lies das dumme Medion Handbuch, dort steht alles über die Wiederherstellung.

    PS schalt mal vorsichtshalber deine email Funktion hier frei
     
  11. zenok

    zenok Byte

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    28
    also, ich hab jetzht antivir deinstalliert und es scheint (vorerst) alles wieder in ordnung zu sein.
    soll ich trotzdem noch was machen?

    ich hab die email funktion übrigens aktiviert.

    PS: danke, für eure hilfe! Ich war echt verzweifelt.

    Fall sich irgendwann mal Windows xp neu installiere, wißt ihr wie ich dann wieder die ganze Medion Software wieder bekomme?
     
  12. N8Dreams

    N8Dreams Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    278
    Die gesammte Medion Software ist auf den beiden CDs UND auf E.

    Du kannst jetzt AntiVir 7 wieder installieren aber ohne Guard. So läufsts bei mir, weil ich AntiVir einmal pro Woche als zusätzlichen Scanner gebrauche.

    Tip:
    Google mal nach CCleaner, ganz nebenbei.
     
  13. lolot

    lolot Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    556
    Auf E: sind die Wiederherstellungsdateien (Backup) damit mit der Support CD der Auslieferungszustand wieder hergestellt werden kann. Rechner von Support CD starten und Auslieferungszustand auswählen in ein paar Minuten ist er wieder so wie am ersten Tag
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen