1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

problem mit meinem laptop

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von poloman, 6. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. poloman

    poloman ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    hallo,
    ich habe einen älteren laptop geschenkt bekommen. soweit so gut, für normale anwendung scheint mir der zu reichen.

    allerdings habe ich ein problem: er fährt nicht mehr hoch!!!

    der bootvorgang funktioniert nur noch bis zum booten des rams und der laufwerke. danach ist schluss.

    ich komme noch nicht mal ins bios!!!

    was kann das sein??

    danke für eure hilfe!!

    jens
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Gibts ne Fehlermeldung oder hängt er einfach?

    Wieso kommst du net ins BIOS? Das müsste doch schon gehn bevor die RAM-Zählung vorbei ist? Welche Tastenkombinationen hast du schon probiert?
     
  3. poloman

    poloman ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    es folgt keine fehlermeldung!!

    nach dem ram-chek und der laufwerksprüfung bleibt er einfach hängen.

    mit f2 kommt man eigentlich ins bios. aber nach betätigen von f2 zeigt er an, dass er das bois lädt. danach folgt wiederum ein hänger.

    habe schon mit strg+alt+enf und alt+f4 versucht, aber keine regung...

     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich geh mal davon aus, dass die Prüfung des RAM und die Erkennung der Laufwerke ohne Fehler abläuft?

    Hast du es schon im Akku- und Netzbetrieb probiert?

    Wenn das Teil ein Disketten-, CD-, oder DVD-Laufwerk hat, kannst du das LW leicht ausbauen (Wechselschacht)? Dann würd ich das mal machen.

    Ich geh auch davon aus dass man leicht an die HDD drankommt, die würd ich mal ein- und ausbauen, um lockeren Kontakt/Wackler auszuschließen.

    Falls Zugang zum RAM möglich ist, auch mal raus- und reinmachen, bei mehreren Riegeln jeden einzeln testen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen