1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit meinem pc bracuhe dringen hilfe! und schnelle pls!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von aerox, 24. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aerox

    aerox Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    Hallo erstmal
    ich muss bis morgen mittag meinen pc zum laufen bringen für meinen onkel :( und hoffe mir kann hier jmd helfen also ich habe folgendes problem!

    Mein pc will meine fest platte nicht erkenne! sie ist ok hab ich an anderen pcs getestet!
    Wenn er boot kann er sie nicht finden ich weis nicht warum davor war einen 20gb drinne nun eine 40gb seagate.

    Ich habe das Elitegroup k7vza ver 3.2 d drinne. Ich hab vorhin etwas gemacht wo hier im forum stand per jumper setung mainboard neustarten nun kommt ein cmods oder so fehler und er findet gar nichts mehr ausser der floppy disc :(. Kann mir jmd helfen plss!?
    mfg Björn
     
  2. Yyrgn

    Yyrgn Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    248
    ich glaube, er hat im BIOS einige Settings vorgenommen...

    @aerox: überprüf mal alle Jumper, denn danach sieht es aus...
     
  3. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    @Poweraderrainer:

    Ich glaub der jung meint das er per Jumper ein Clear CMOS durchgeführt hat. Er schreibt nur ein wenig konfus.
    Vielleicht liegt´s an Pisa ;)

    @Yyrgn:
    Wenn Du ein Clear CMOS per Jumper gemacht haben solltest dann ist es normal das Dein Bios erstmal nix erkennt. Geh einfach ins BIOS und mach Save ans Exit. Dann Neu booten und posten was er macht.

    Sollte ich mit meiner Clear CMOS Vermutung falsch liegen dann erklär hier mal was du mit
    meinst.

    mfg
    andy33
     
  4. aerox

    aerox Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    ich habe per jumper das mit dem cmos gemacht!
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo,

    nach dem CMOS-Reset solltest du mal ins BIOS schauen und entsprechende Einstellungen vornehmen.

    Was hast du noch an dem Board angeschlossen ? Ist das IDE-Kabel ok ?

    MfG Steffen
     
  6. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    @aerox:

    Aha, gut. Und warst Du dann im BIOS und hast "Save und Exit" gemacht und neu gebootet?

    Was passierte dann?

    Sonst Poste doch mal die komplette Hardware Konfiguratuion. damit wir der Sache mal auf den Grund gehen können.

    @Yyrgn & Poweraderrainer:

    Sorry, ich habe in meinem Posting vorhin nicht aufgepasst. Ich meinte natürlich "aerox". Aber das hat aerox schlauerweise gemerkt. :)
     
  7. aerox

    aerox Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    also
    ich habe mal die festplatte an das kabel (iDE) vonm laufwerk gemacht an dem slot er kennt er sie kann zwar nix machen aber kaputt ist sie nicht aber am festplatten slot erkennt er keine festplatt und kein laufwerk ... warum?
     
  8. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    man immer locker und versuch mal ein paar kommas zu setzen!

    1) ist die platte allein am IDE kabel dann muss die platte als master gejumpert sein.
    2) ist die platte nicht allein am IDE kabel, so muss die platte als master und das andere laufwerk (cd rom oder dvd rom oder brenner) als slave gejumpert werden

    -> die jumper sind an den jeweiligen laufwerken

    3) im bios muss bei den laufwerken alles auf auto stehen. bzw. du musst autodetect machen. danach sollten die laufwerke zu finden sein.
    4) die kabel müssen richtig herum stecken.
    die markierung am IDE kabel muss auf pin 1 beim board und bei der platte auch auf pin 1. bei der platte ist pin 1 auf der seite des stromsteckers.
     
  9. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Moin,

    Jau, da stimme ich Michael_x komplett zu. allerdings habe ich auch schon ältere Mainboards erlebt die Platten mit einer Kapazität von mehr als 32GB nicht erkennen konnten.
    Das sind dann in der Regel zwar schon alte Hunde, aber mir scheint das Deine Konfig ja auch nicht mehr so aktuell ist.
    Ob das bei Dir der Fall ist, könnte im Handbuch des Boards vermerkt sein.
    Ansonsten gibt es auch eine Jumperstellung an der Festplatte, welche dem Mainboard eine 32GB Platte vorgaukelt. Dann sind aber auch nur 32GB von den 40 GB Nutzbar. Wie die Jumperstellung für Deine Platte ist, sollte auf der Platte selber stehen.

    Wenn Du tatsächlich ein Board mit 32GB Limit hast, dann hilft vielleicht ein Bios Update des Boards um ein solches Problem zu beseitigen.

    mfg
    andy33
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen