problem mit musicmatch jukebox

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von winnat, 22. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. winnat

    winnat ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    hallo,

    führe seit monaten meinen eigenen kleinkrieg mit musicmatch und hoffe ihr könnt mir helfen:
    hatte es vor ewig langer zeit mal installiert und es hat ca. 2 jahre einwandfrei funktioniert. eines schönen tages wollte ich das programm starten, es hat auch augenscheinlich alles funktioniert, bis es vollständig gestartet war, kam auch dieser sound am anfang und das angewählte erste lied fing an - lief auch problemlos - nur das programm reagierte gar nicht mehr. konnte überhaupt nix machen, noch nicht mal schließen, nur noch über den taskmanager den prozess beenden. von da an lief das jedesmal so, wenn ich es gestartet habe. also - deinstalliert, neu installiert, ca 50 mal, ohne erfolg. also komplett weg gelassen. monate später gegoogelt, irgendwelche einträge in der registry gelöscht, dann gings wieder ein paar monate problemlos, dann das gleiche wieder.
    heute habe ich dann den kampf erneut gewagt, programm runtergeladen (die kostenlose version 9.0), installiert, wenn ichs aber starten will, kommt nur das lade-fenster und der berühmte sound, dann passiert gar nix. geht nicht auf. wenn ich im prozess-manager nachschaue, laufen die musicmatch-prozesse aber.

    bei jedem, den ich kenne, läuft zumindest die freeware-version völlig unproblematisch. außer bei mir.
    hat das programm einfach was gegen mich persönlich? :o bitte helft mir!!!
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    :D wahrscheinlich schon....
    probier doch einfach mal winamp aus. ich verwende seit langem die version 2.91, und bin zufrieden damit.
    früher hatte ich mmjb auch mal drauf (allerdings ohne probleme) und bin dann auf winamp umgestiegen. winamp ersetzt mir mmjb in jeder hinsicht....bietet alles und noch viel mehr... und ist trotzdem nicht so ressourcenfressend wie mmjb. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen