1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit Mx510

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Nafet, 18. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nafet

    Nafet ROM

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Sry wenn das das falsche forum ist aber bin neu hier.

    Ich habe ein problem mit meiner Logitech Mx510
    und zwar zieht mein mauszeiger immer nach rechts obwohl ich die maus nicht berühre. Kann das ein Virus sein oder ist das irgendein anderer Fehler?
    Eine andere Maus hab ich auch schon ausprobiert dasselbe Problem.
    ANtivir hab ich auch durchlaufen lasse nfindet aber nichts.

    Kann mir jemand vllt weiterhelfen?
    thx im vorraus
     
  2. bracket2k

    bracket2k Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    41
    Du benutzt die Maus aber nicht an einem Notebook oder ?
    Weil auf den IBM Thinkpads passiert mir das auch öfters dass der mauszeiger einfach nach rechts geht....
     
  3. Nafet

    Nafet ROM

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    nein ich hab nen speed pad und auch wenn ich sie hochhebe geht der zeiger nach rechts.
    Ne ist kein notebook.
     
  4. bracket2k

    bracket2k Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    41
    Wie hast du die Maus angeschlossen ?
    USB oder PS2 ?

    Viellcht ist dein PS2 Kontakt am Mainboard irgendwie beschädigt :nixwissen
     
  5. Nafet

    Nafet ROM

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    habe beide varianten probiert jetzt wieer ps2
     
  6. H|A|W|K

    H|A|W|K Byte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    59
    das prob hab ich auch wie viele andre ebenso seit aufspieln des sp2.
    eine lösung scheint es noch nicht zu geben, bzw eine erklärung woran es liegen könnte.
     
  7. drizztkiller

    drizztkiller Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    187
    win2k rulez
     
  8. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    Hi,

    versuch mal den Logitechtreiber wegzulassen und den von Microsoft in XP zu benutzen.
    Bei mir hats geholfen.

    Gruß Tobi
     
  9. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Würde ich auch empfehlen, so ist es bei mir auch wieder gegangen ;)
     
  10. Nafet

    Nafet ROM

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Also es liegt nicht an der Maus hab nämlich bei einem Kollegen die Maus ausprobiert und da zieht sie nicht nach rechts.
    Ich probiers dann mal mit den Treibern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen