Problem mit Norton Ghost 9

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von DLorenz, 5. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DLorenz

    DLorenz ROM

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo, kann mir vielleicht jemand behilflich sein.
    Ich habe Norton Ghost 9 installiert und auch fleißig Wiederherstellungspunkte gesetzt. Ich muß nun meinen Computer wegen eines Problems zurücksetzen. Ich habe 2 CDs: Norton Systemworks und eine Norton Systemworks 2006 und Symantec Recovery Disk. Welches ist nun die richtige CD?
    Versuche ich von der Systemworks-CD zu booten bekomme ich die Meldung "Selected boot device not available", obwohl ich booten von CD eingestellt habe. Beim Bootversuch von der Recovery Disk läuft zwar ein ein Vorgang ab, jedoch bleibt der PC mit der Meldung "bitte warten" dann stehen.
    Also ich erreiche die Wiederherstellungskonsole nicht. Hat jemand Erfahrung mit dem "Geist"???? Vielen, vielen Dank.
    Gruß Dieter
     
  2. Rennwald

    Rennwald Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    217
    Hallo DLorenz
    ich habe vor etwa einem Jahr grössere Schwierigkeiten mit Ghost 9.0 gehabt, und dies auch hier gepostet.
    Aber das Prob war ein anderes, soweit ich das sehe.
    Es bezog sich nämlich auf die Kloon-Kopie einer Bootpartition auf eine andere Festplatte.
    Sicher findest Du hier und auch per google meinen diesbezüglichen Leidensweg, den ich aber im Augenblick nicht mehr nachvollziehen kann.

    Trotzdem viel Erfolg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen