Problem mit OE und Yahoo.com

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von dance, 28. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dance

    dance ROM

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    heute habe ich bei Yahoo.com eine Free mail eingerichtet und in OE zu anderen Konten hinzugefügt. Mein problem ist, dass OE das Passwort nicht akzeptiert. Aber unter WWW.yahoo.com/mail kann ich mich ohne probleme einlogen.
    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen? Was mache ich falsch?
    Meine einstellungen unter Windows XPHome, Outlook Express (Standart):

    Posteingang: pop.mail.yahoo.com
    Postausgang: smtp.mail.yahoo.com

    Kontoname (so wie meine ID): Name.Vorname
    Kennwort (gleiche wie ich beim Password eingebe): **********

    Kennwort speichern: Aktiviert
    Anmeldung durch gesicherte Kennwortauthentifizierung: deaktiviert
    Server erfordert Authentifizierung: activiert

    Unter Einstellungen:
    Gleiche Einstellungen wie für den Posteingangsserver verwenden: aktiviert

    Vielen DANK für eure Hilfe
    Jürgen
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Hallo,
    ich kann dir nur sagen, wie das Procedere bei Yahoo.de war.
    Ohne eine spezielle Freischaltung auf der Webseite in deinem Account, war ein POP3 Abruf der Mails mit einem Mailklient nicht möglich.
    Durchstöbere also mal die Menüs dort.
     
  3. dance

    dance ROM

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo Mr. B.,

    Dort habe ich in der Hilfe geschaut und nichts passendes gefunden. Die Einstellungen unter help sind gleich, die ich schon bei mir gemacht habe. Morgen schaue ich nochmal unter anderen Link. vielleicht finde ich etwas.

    Danke
     
  4. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Im deutschen Yahoo steht das unter Optionen, "POP-Zugang und Weiterleiten".
    Gruß
     
  5. dance

    dance ROM

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo Mr.B.,
    Ich habe im einem Forum nachgesehen, dort steht folgendes:

    /*
    Hi!
    Es ist nicht mehr möglich, kostenlos ein Yahoo-Konto mit Outlook abzurufen.
    Das gleiche gilt für's email senden.
    Bei yahoo.com kostet das $ 24.99 im Jahr.
    */

    Schön :-(.
    Damit sind meine Probleme gelöst.

    Vielen DANK für die Hilfe
     
  6. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Da ich selbst ein Konto bei Yahoo habe, kann ich das nicht bestätigen, da ich noch nie etwas bezahlt habe.
    Ich glaube diese Aussage erst, wenn ich das auf der Yahoo-Seite lesen würde.
    http://login.europe.yahoo.com/config/mail?.intl=de

    Hier jedenfalls steht nichts davon.
    Und ich habe eine Neuanmeldung simuliert. Keine Rede von Geld.
     
  7. 1SOUTHPAW1

    1SOUTHPAW1 Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2000
    Beiträge:
    193
    Versuche mal YAHOOPops (freeware) und du wirst staunen. Es geht wunderbar.

    Eine komplette Anleitung wie es bei OE oder Thunderbird und Co. geht wird dort auch angeboten:

    http://www.ypopsemail.com/

    Viel Spaß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen