1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit P3 800

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Cort, 2. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cort

    Cort Byte

    Registriert seit:
    22. Februar 2001
    Beiträge:
    8
    Hi
    Ich hab einen P3 800Mhz auf dem Asus P3v4-Board, und 320 MB RAM. Alles schön und gut, nur wenn ich den Prozessor wirklich auf 800Mhz laufen lasse, bekomm ich in allen(!!!) Betriebssystemem eine Fehlermeldung. WindowsME z.B. "Beim Zugriff auf die Registrierung ist ein Fehler aufgetreten. Das problem wird behoben, blabla blabla..." Das Problem wurde allerdings nicht behoben. Unter Linux bekomme ich einen "Fatal read error" oder so...
    Am Betriebssystem liegt der Fehler also nicht. und ich bin mir sicher, das der Prozessor in ordnung ist,und das es auch wirklich ein 800er ist. Mein Board sollte die 800Mhz ja angeblich unterstützen. Da es aber ein Slot1 Board ist, und der P3 ein FCPGA benutze ich eine Adapter. Kann da vieleicht was kaputt sein? oder sollte ich mir vieleicht besser ein neues Board kaufen? Mit allen anderen Taktraten unter 800Mhz läuft das System super stabil.
    Hoffendlich weiss von euch jemand einen Rat.
    Jetzt schon mal danke!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen