Problem mit Performance

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von OC 910Mhz, 18. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OC 910Mhz

    OC 910Mhz Byte

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    73
    Seit gestern hab ich ein Problem, dass mir langsam auf die nerven geht. Ich hab meinen rechner gestartet und wollt eine runde Battlefield spieln als ich feststellte dass das Spiel in regelmäßigen Abständen von 5 sek immer für 1/2 sek einfreezed.
    Anfangs hab ich mir nix dabei gedacht aber das Problem blieb auch bei einem Neustart und in anderen spielen wie Nascar2004 oder Far Cry erhalten.Heut morgen hab ich dann mal mit Hilfe des task-managers meine Cpu-Auslastung beobachet(ohne ein Spiel oder prog im Hintergrund laufen zu lassen). Die Cpu-Auslastung war für 5sek 0%,dann schoss sie auf 13%hoch nud ging direkt danach wieder für 5 sek auf 0%zurück(wie in den Spielen).
    Hab dann mal direkt geguckt welches Progi mir da die Performance zieht und hab nur festgestellt, dass es der System-Prozess ist. Könntet ihr mir sagen wie ich das Prob in den Griff kriegen kann???

    Danke im voraus für eure Antworten

    PS: Betriebssystem Win XP Pro
     
  2. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    Hallo,
    ist der Grafikkartentreiber auf dem neuesten Stand?Vielleicht löst dieses ja das Problem!Ansonsten würde ich mal im Systemstart nachschauen,wieviele Programme noch im Himtergrund laufen,die nicht unbedingt mitlaufen müssen.Dazu>Start>Ausführen>"msconfig"eingeben>Systemstart
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen