Problem mit Router

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Angel-HRO, 6. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi

    auch wenn ich mich für relativ PC-begabt halte, hieran scheitere ich einfach.
    Ich habe eine LG-LW AP100 Karte im PC, das ist ein interner AccessPoint/Switch/Router. Funktioniert einwandfrei, alle Rechner können jederzeit überall ohne Probleme ins Netz.

    Jetzt schaff ich es ums Verrecken nicht: Port-Forwarding.
    Ich muss eine IP eingeben, von Port und An-Port... von und an sind ja klar (der externe Port und der interne) aber die von-IP?

    Es geht darum: ich möchte kurzzeitig einen FTP aufmachen, damit sich mein Vater meine Fotos runterziehen kann.
    Ich hänge hinter einem Kabelmodem, die INternetverbindung auf meinem PC (der mit der KArte drin) läuft über eine virtuelle Netzwerkkarte die der AP-100 zur Verfügung stellt.

    Ich schaffe dieses Port-Forwarding auf 21 einfach nicht... bin ich zu doof? Was bedeuten diese Felder?
    So sieht das Programm aus:
    [​IMG]

    Hoffe auf Hilfe...

    Gruß
    André
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen