Problem mit Savvy TV

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von Kinetic, 25. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kinetic

    Kinetic ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Ich habe ein Problem mit meiner DVB-T Software "Savvy TV". Also ich denke, dass es an der Software und nicht an dem Empfangsgerät liegt.

    Die Software wurde bei dem Toshiba (PX1211E-1TVD) USB DVB-T TV Tuner mitgeliefert und hat beim ersten öffnen auch erwartungsgemäß den Senderdurchlauf gestartet, dann jedoch nur etwa eine Sekunde lang ein Bild angezeigt bevor der PC dann abgestürzt ist. Seitdem (auch nach De- und Reinstallation von Savvy TV) öffnet sich das Programm überhaupt nicht mehr und zeigt lediglich die Fehlermeldung "Main Layout File Open Fail" an. Warum?

    Ich habe es auf einem anderen PC probiert, da funktioniert alles einwandfrei.

    Hier noch meine Daten (die laut Verpackung locker ausreichen):
    Pentium 4, 2.26 GHz
    512 MB Ram
    Windows 2000 / Service Pack 4
    80 GB Festplatte
    NVIDIA Geforce 2 MX/MX 400
    Directx 9.0c

    Videotreiber sind auch alle gängigen installiert (K-Lite Codec Pack)

    Ich. Weiß. Nicht. Mehr. Weiter.

    Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte.
     
  2. USchwa

    USchwa ROM

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo Kinetic,
    ich habe das gleiche Problem und auch schon alles Mögliche versucht. Selbst mit dem bei Toshiba angebotenen Treiber bzw. einer neueren Softwareversion ändert sich nichts. Mittlerweile 5 Versuche einer Neuinstallation mit vorheriger Säuberung der Registry vorgenommen. Keine Änderung. Scan-Lauf und Speicherung der Sender funktioniert. Dann nach Taste OK verschwindet das Programm vom Bildschirm und der von Ihnen angegebene Hinweis erscheint. Werde morgen versuchen, über eine Toshiba-Hotline Infos zu erhalten. Schreibe dann wieder.
    Hilfe wäre wunderbar; sonst geht das Ding zurück. Schade aber.
    USchwa
     
  3. Kinetic

    Kinetic ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    ja, wäre super, wenn du dann nochmals schreiben könntest, ob du was rausfinden konntest. nervt total!
     
  4. sieben11

    sieben11 ROM

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo USchwa, habe dasselbe Problem. Das Problem liegt meiner Meinung nach bei der software. Eine Nachricht auf der Seite von Toshiba hat nichts bewirkt. Hast du bei der Hotline etwas erfahren? Wäre wirklich schade um das Ding. Konnte s aber nicht auf einem anderen Comp ausprobieren. Bei Kinetic gings dann ja.
     
  5. Simon1210

    Simon1210 ROM

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2
    Bitte einfach in der Reg den Key:

    Hkey_Current_User\Software\liteOn\Savvy TV ändern:

    Folgende Änderungen sind vorzunehmen:

    1.) Language auf English

    2.) Skinname auf Aqua

    Dann gehts wieder. Die haben wohl ein Problem mit dem deutschen Interface. Hab aber auch suchen müssen.
     
  6. sieben11

    sieben11 ROM

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    3
    Bei Änderung der Einstellungen, z.B. von 4:3 auf 16:9 verschwindet die Skin wieder aus der registry. Es hilft aber wieder dasselbe: In der registry einfach wieder "Aqua" oder "Aqua2" eintragen.
    Ansonsten läuft das Ding super
     
  7. Kinetic

    Kinetic ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Kann mir dass mal jemand idiotensicher erklären? Wäre super, da ich mich nicht so gut auskenne.

    Danke schonmal im Voraus.
     
  8. Simon1210

    Simon1210 ROM

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2
    Ich versuche es: :-)

    1.Unter Start / ausführen "regedit" eingeben

    2.)Dann das Verzeichnis "Hkey_Current_User\Software\liteOn\Savvy TV" suchen -einfach wie im Explorer durchklicken!

    3.) Dann auf die unten beschriebenen Werte klicken -RECHTE Maustaste! "Ändern" auswählen.

    4.) Hier nochmal die zu ändernden Werte:

    a) Language auf English

    c) Skinname auf Aqua

    Also bei dem jeweiligen Wert einfach "English" und "Aqua" eingeben.

    Das Fenster wieder schliessen und dann das Savvy-TV starten -und freuen -fertig
     
  9. moin2

    moin2 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    20
    Hi Ihr's!

    Gute Neuigkeiten...

    Soeben ist ein update der Software verfügber. Hier:
    http://www.liteon.com/prod/getDriver.do?action=driver&xml_id=4_2&menu_id=4_2_22&pid=3&cid=1_22_1

    So geht's:

    Alle 7 Teile downloaden. Nebenbei kann man die alte Version deinstallieren unter:
    Start / Einstellungen / Systemsteuerung / Software

    dtv-savvy-1.0.11.1107.sfx.part1.exe starten. Dabei formiert sich das gedownloadete zu einer dtv-savvy-1.0.11.1107.exe. Diese starten und den Installations-Anweisungen folgen. PC am Ende neu starten. Fertig.

    ...den Registry-Write-Fehler hat diese Software-Version zumindest schon mal nicht mehr. Mal sehen, was wir noch so finden - ist schließlich immerhin noch Version 1.xx. :bet:

    Schöne Grüße!
    moin2
     
  10. tz_redfox

    tz_redfox Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    10
    Mit der alten Software gings nicht, mit der neuen auch nicht. Jetzt erhalte ich permanent :

    "Please plug in the tuner"

    Es ist dabei egal in welchem USB Port der Stick angeschlossen wird.

    Irgenwie habe ich das Gefühl permant als Betatester eingesetzt zu werden. :aua:

    Ciao
     
  11. moin2

    moin2 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    20
    Moin tz_redfox!

    Wenn Du das Hardware-Symol in der Taskleiste hast (unten rechts), kannst Du da drauf doppel-klicken. Dann unter Eigenschaften / Treiber / Treiber-Aktualisieren klicken.

    Hatte zwar grad einen Warmstart dadruch, aber einfach nochmal probieren.

    Is wirklich n bissl instabil das ganze. Mal wird mein Player erkannt, wenn ich ihn reinstecke (bzw. beim Hochfahren), mal nicht.

    Grüße
    moin2
     
  12. tz_redfox

    tz_redfox Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    10
    Moin moin2,

    danke für den Tipp. Wenn ich bei mir einen Doppelklick auf das Symbol von Savvy mache, passiert gar nichts. Nur ein rechtsklick bringt ein Menü. (Window Mode, Channel UP, Channel Down usw.)

    Ansonsten läuft bei mir W2K.

    An einem anderen Rechner (W2K und XP) bekomme ich den Stick auch zum laufen. Nur leider nicht an meinem unter W2K.

    Eine Deinstallation von Savvy, Neustart, Löschen der Registryeinträge, Neustart, Neuinstallation und Neustart oder Update der USB20 Driver brachte keine Änderungen. :heul:

    Ciao
    tz_redfox
     
  13. moin2

    moin2 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    20
    Hi tz_redfox!

    Ich habe auch W2k. Ich muss gestehen, ich habe mein System anlässlich der Probleme mit savvy komplett neu aufgesetzt - war lange mal fällig.

    Das Problem, was Du jetzt hast, liegt nicht so sehr an der TV-Software, sondern an dem Treiber für den Stick. Ich weiss nicht, ob wir uns ganz richtig verstanden haben, aber ich meine das Symbol:[​IMG] (nennt sich "hardware entfernen oder auswerfen")

    ...dort bitte, falls Du das Symbol hast, den Treiber aktualisieren. (Wenn nötig, mehrmals machen.)

    Wenn Du das Symbol garnicht erst bekommst, muss ich noch mal in mich gehen, oder jemand anderes hat eine Lösung. So sehr kenne ich die Mechanismen von USB nicht aus. Also sag mal, ob Du das Symbol hast. (Ganz rechts unten. Bei eingestecktem Stick. Mehrmals versuchen, ihn rein zu stecken, bitte. 3 mal Luftholen, zwischen rausziehen und wieder reinstecken. :) )

    Grüße
    moin2
     
  14. sieben11

    sieben11 ROM

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    3
    Inzwischen gibt's eine neue Treiberversion bei LiteOn: 10111107. Das scheint zu funzen. Viel Spaß.
    Und falls jemand weiß, wie man aufgenommene DBT-Sendungen so umwandelt, dass sie aufm DVD abspielbar sind, gibt's auch ncch ein Dankeschön.
     
  15. moin2

    moin2 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    20
    ...mh... mein PC macht immer mal nen Warmstart mitten im spielen. Irgendwie ist das alles nicht sehr ausgereift. (Huhu, Firma LiteOn. Wär schön, wenn Ihr dran arbeitet.) Bei einem frisch aufgesetzten und voll geupdateten System sollte das nicht passieren. Eine Erkennungsrate des Sticks am USB-Port von ca. 50% ist eigentlich auch nicht akzeptabel. Ich habe das Gefühl, ich verschenke das Teil bei der nächsten besten Gelegenheit...

    moin2
     
  16. alf3000b

    alf3000b ROM

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2
    es funz nicht unter Win xp + sp2
    mit sp1 funz es sogar unter usb 1.1
    habe es auf beide systeme gehtestet


    es lebe dvb-t :jump:


    mit usb 1.1 kann man nicht aufzeichnen
     
  17. moin2

    moin2 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    20
    Hi alf3000b!

    Also, das sagt mir, dass meine USB Treiber im allgemeinen wohl richtig funktionieren und die LiteOn-Software noch nicht korrekt ist. Und es ist ein Grund für mich, doch erst mal bei w2k zu bleiben und nicht hektisch umzurüsten.

    Ich frag mal nach, wann das nächste Update der LiteOn-Software geplant ist.

    thx
    moin2
     
  18. tz_redfox

    tz_redfox Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    10
    Moin moin2,

    o.k. ich hatte es tatsächlich mit dem Savvy Symbol probiert. Allerdings führt ein Treiberupdate über "hardware entfernen oder auswerfen" zum Blue Screen:

    -------------------
    *** STOP .....
    KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDED
    *** Adresse EB529BF7 base at EB520000 DateStamp 3cbf1488 - usbhub20.sys
    :
    :

    -------------------

    Echt originell.

    ( usbhub20.sys liegt bei mir in Version 5.0.2195.6655 vor)

    Wenn ich es recht sehe, habe ich aber auch den aktuellsten Treiber. Ist halt die Version 1.0.0

    Kannst Du evtl. mal überprüfen, ob Du die selben Treiberdaten wie ich installiert hast?

    Hier mal die "Details über Treiberdatein" von LITE-ONE DVB-T adapter:

    C:\WINNT\System32\Drivers\usbdtv.sys
    Anbieter LITE-ONE
    Dateiversion 1.0.0.0

    C:\WINNT\System32\iyuv_32.dll
    Anbieter Intel(R)...
    Dateiversion V2.00.00.00

    C:\WINNT\System32\msh263.drv
    Anbieter Microsoft ...
    Dateiversion 4.4.3385

    C:\WINNT\System32\msyuv.dll
    Anbieter Microsoft ...
    Dateiversion 5.3.0000000.900 built by: DIRECTX

    C:\WINNT\System32\tsbyuv.dll
    Anbieter Toshiba...
    Dateiversion 1.0.5

    C:\WINNT\System32\vfwwdm32.dll
    Anbieter Microsoft...
    Dateiversion 5.00.2195.6655

    Ich glaube allerdings, dass die Programmierer der Treiber
    mal jemanden fragen sollten wie das geht.

    Alle anderen an dem USB Bus angeschlossenen Geräte laufen ansonsten fehlerfrei.

    Sowohl unter USB1.0, 1.1 und 2.0 sowie Full und High Speed.

    Z.Zt. ist das echter Edelschrott und das empfinde ich als echte Frechheit.

    Wo kann ich den das an Toshiba melden? :heul:

    Ciao
    tz_redfox
     
  19. moin2

    moin2 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    20
    Hi tz_redfox!

    Hast Du es mehrmals probiert, wie ich andeutete, den Treiber zu installieren? Ich habe auch zwei Anläufe gebraucht.

    Ja, ich habe die selben Treiber-Details.

    Auf der Toshiba-Homepage kannst Du es melden. Die sagen Dir dann allerdings, dass sie nichts dazu sagen können (haben das ja auch nicht programmiert) und leiten Dich weiter zu einer Seite, wo Du noch mehr Toshiba-Produkte kaufen kannst. Ich frage immer direkt auf der LiteOn-Seite.

    cu
    moin2
     
  20. moin2

    moin2 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    20
    Hi!

    LiteOn hat geschrieben. Ich hab ihnen mal meine Systeminfos geschickt und die oben genannte blue screen message (ich hatte keinen blue screen mehr seit dem). Mal sehen, was wird. Bis auf, dass mein Stick nicht immer sofort erkannt wird, geht es eigentlich jetzt. Aber ich erwarte immer richtig nen blue screen.

    schönen Tag
    moin2
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen