Problem mit TDSL und Dlink Router

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von clubmaster, 12. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. clubmaster

    clubmaster Byte

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    34
    N'Abend!

    Seit heute zickt mein Router rum: Das Intranet funktioniert problemlos (hab 1 Rechner über Kabel, 1 Rechner und 1 Notebook über WLAN dran), allerdings das Internet nicht. Ca. 2 min. kann ich surfen, danach geht nix mehr, dauert ne Weile, dann gehts wieder für kurze Zeit usw.... Reboot hat nix gebracht.
    Habe nun nen Rechner direkt ans DSL MOdem gehängt, das klappt problemlos. Ist der Router kaputt oder kann so etwas schon mal vorkommen? Vielleicht hatte ja jemand schonmal ein ähnliches Problem.
    Ansonsten ruf ich morgen mal bei dlink an.

    MfG
     
  2. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Habe in anderen Foren gelesen, daß die D-Link-Modelle (imo Serie 614/624 !?)
    ein Hitzeproblem haben. Es wird in den Plastikgehäuse zu heiß, daher die Rauswürfe. Versuche mal, den Router an einen "schattigen Platz" zu stellen oder notfalls einen Standventilator vor das Gerät postieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen