1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

problem mit treib. f. ati radeon 7500ddr

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Che123, 8. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Che123

    Che123 Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    42
    hallo!
    ich suche längere zeit schon nach neuen treibern für diese graka!! ich hab auch schon verschiedene treiberversionen runtergeladen. das problem ist, dass sie entweder für die 7500 sind und nicht für die 7500 ddr, oder dass sie einfach nicht funktionieren. z.b. bootet der pc dann nicht mehr. ich finde einfach keinen treiber, der 100%ig arbeitet. wenn jemand nen treiber auf lager hat, oder weiss, was ich falsch mache, würde ich mich sehr über hilfe freuen!!
    gruss micha
     
  2. Che123

    Che123 Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    42
    jo ich hab es über microsoft. com versucht. das problem ist, dass zwar treiberupdates gedownloaded werden, die installation dann aber fehlschlägt. weisst du, wo diese downloads gespeichert werden? achso zur komfiguration meines systems kann ich keine weiteren angaben machen, weil ich einfach nicht weiss. ausser, dass es ein k7vza board ist und dass ich sdram verwende!
    gruss micha
     
  3. steve-hood

    steve-hood Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    23
    Hi,
    habe dieselbe VGA und kenne die Problematik.
    Hier müßte aber zumindest ein MS Certifizierter Treiber über www.microsoft.com - updates - windowsupdates verfügbar sein.
    Das Hauptproblem ist aber die Hardware !!!
    Welches Mainboard wird verwendet ? Wie ist der AGP-Bus im Bios konfiguriert ? Welcher RAM wird verwendet ? (RAS to CAS auf "2" oder "3") ? Wie sieht die Rechnerkonfiguration aus (Soundkarte, NIC etc.etc.) ? Und was für ein Netzteil wird verwendet ?
    Brauche hier schon detaillierte Informationen sonst kann ich nicht weiterhelfen. Bei mir selbst sind Abstürze auf diesem Rechner recht selten geworden, obwohl ich auch mit einem Absturz alle 1 - 2 Tage sehr unzufrieden bin. Meine anderen Rechner (z.B. mit Radeon VE DDR) sind bei maximal 1 - 2 Abstürzen pro Jahr und selbst dass ko... mich noch an.

    MfG

    Stefan
     
  4. Che123

    Che123 Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    42
    hallo!
    ja vielen dank, aber es geht einfach nicht!!! selbst das ati control panel kann beim start nicht geladen werden. es kommt eine fehlermeldung, dass wahrscheinlich falsche treiber installiert sind. wenn ich treiber installiere, steht ja dann auch nur radeon 7500 in dem gerätemanager... nicht radeon 7500 ddr!!! es kann doch nicht möglich sein, dass nur mein uralter treiber, der zudem eigentlich auch nur für win2000 gedacht ist, funtioniert???!!! ich bin am verzweifeln, weil ich nun schon einige treiber probiert habe und keiner richtig funktioniert. hat nicht noch jemand irgenteine idee, was ich machen kann oder falsch mache???????????????
    gruss micha
     
  5. Che123

    Che123 Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    42
    jo hab mich ein wenig unglücklich ausgedrückt. also der rechner macht nen neustart, wenn eigentlich benutzerprofil kommen müsste!! ich benutze win xp und dirextx 8.1 is drauf. mein jetziger treiber funktioniert ja so ziemlich gut, dass prob. ist nur, dass er zum daddeln wahrscheinlich zu alt ist. hm bei ati steht ja nicht genau welcher treiber nun für die 7500ddr geeignet ist. wenn ich nun einen installiere, der angeblich für alle radeon grakas geeignet sein sollen, wird dann die radeon 7500 erkannt aber nicht die radeon 7500ddr. jo und dann funzt der treiber noch schlechter als der, den ich habe!!!!
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, mir ist nicht bekannt, dass es die Radeon7500 auch mit anderem Speicher als DDR gibt. Hast du eine Original-ATI-Karte ? Dann sollte ein Treiber von hier http://mirror.ati.com/support/de/products/pc/radeon7500/radeon7500_drivers.html auch funktionieren.

    MfG Steffen
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wenn du keinen Treiber bei ATI findest, kann dir sicherlich niemand helfen, es sein denn, deine Karte ist nicht built by ATI, dann sollte die Herstellerseite einen Treiber parat haben.
    Das der Rechner nicht mehr bootet, kann wohl kaum mit der Treiberversion zusammenhängen, der Treiber wird ja viel später geladen.
    Welches WIndows verwendest du ? HAst du die AGP-/bzw. Chipsatztreiber installiert ? Ist die richtige DirectX-Version installiert ?

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen