Problem mit Trekstor-MP3 Player!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von ad111, 12. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ad111

    ad111 ROM

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Ich habe ein ziemliches Problem mit meinem Player, und zwar, wenn ich ihn einschalten will:
    • entweder geht er garnicht richtig an, sondern zeigt nur die ganze Zeit Trekstor an
    • oder er geht denn doch mal an, er zeigt zwar Lied und so alles an, aber es passiert nichts, es hackt irgendwie
    • oder, wenn ich denn mal ein Lied anhören kann, hackt er irgendwann wieder und es kommt so ein piepen
    Also, wenn einer weiß, was damit los ist, bitte melden!!
    Danke!
     
  2. bookworm

    bookworm ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo
    Ich bin neu hier.Ich hatte das gleiche problem.Ich habe meinen mp3 formatiert und dann ging er wieder.Nur habe ich jetzt das problem das ich ganz komische hintergrund geräusche habe die ich leider nicht mehr weg bekomme.Bis jetzt konnte mir noch keiner helfen.Weist du vielleicht Rat?
     
  3. Flinx68

    Flinx68 Byte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    47
    Vielleicht mal die Firmware updaten?
     
  4. Jeremy Dixon

    Jeremy Dixon Byte

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    23
    ------------------------

    Hallo Bookworm,
    hattest Du vor dem Formatieren keine Geräusche?
    Man soll die MP3-Player nur mit dem mitgelieferten
    Formatierungsprogramm bearbeiten. (wg. der verschiedenen
    FAT-Systeme: FAT, FAT16, FAT32 ...)

    Bei leisen Passagen und zwischen den einzelnen Musikstücken hat mein MP3-Player auch ein leises "fiepen" - vielleicht ist das normal?
     
  5. Vini

    Vini ROM

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    1
    Hab anscheinend ein ähnliches Problem mit meinem Player. Nach dem Einschalten hat er sich sozusagen aufgehängt und es erklang ein permanentes Piepgeräusch. Er ließ sich auch nicht mehr auschalten etc. :( Weiß jemand Rat?

    Übrigens, die komischen Hintergrundgeräusche hatte ich auch.
     
  6. Franzi__

    Franzi__ ROM

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    tut mir leid wenn ich nicht auf die frage davor antworte...kann ich leider nicht weiterhelfen!aber ich hatte das auch schon und habe den mp3-player dann einschicken müssen!
    ich habe ein problem mit meinem trekstore mp3-player, ich mache ihn an(mit einer neuen Batterie) und dann ist er an aber das display ist aus. nur das licht geht noch,..ich kann auch musik hören..aber das ist ja schlecht wenn ich nichts sehe!kann mir jemand helfen?oder muss ich den reklamieren?bitte helft mir!:bitte:
     
  7. Jeremy Dixon

    Jeremy Dixon Byte

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    23
    versuche mal unter "Kontrast" eine Veränderung durchzuführen.
    Vielleicht ist er zu hell eingestellt?

    Sonst wüsste ich nur noch den Kundendienst ...
     
  8. nossy

    nossy Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    46
    Einige Modelle von Trekstor haben genau das beschriebene Problem mit zischenden Hintergrundgeräuschen. Diese sind ständig vorhanden, aber nur bei leisen Stellen deutlich zu hören. Verkäufer sind bei einer Reklamation auf einmal fast taub oder vermitteln dem Kunden, dass diese Geräusche in der unteren Preisklasse schon mal vorkommen dürfen. Eine technische Lösung kennen sie nicht.
    Es gibt aber durchaus auch preiswerte MP3- Player anderer Hersteller, die klanglich einwandfrei funktionieren.
     
  9. fairplay

    fairplay ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    5
    mein trekstor geht seit 3 tagen nicht mehr an. habe schon reset und neue firmware probiert - nichts. wie hast du den neuen bekommen, bei wem hast du dich gemeldet? ich habe meinen bei neckermann bestellt/gekauft. hast du n rat für mich, was ich tun kann? vielen dank schon mal für deine antwort.
     
  10. ichauchnoch

    ichauchnoch ROM

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Bei meinem i.Beat jump [FM] mit Firmware-Stand 003.101.569 ist mehrach folgendes Problem aufgetreten: Batterie wird während des mp3-Musikhörens leer - der Player schaltet sich ab - neue Batterie eingesetzt - Player eingeschaltet: Das TrekStor-Boot-Logo wird beim Anschalten dauerhaft angezeigt, der Player wird aber nicht bereit. Das Logo wird alle 1-2 Sekunden für einen Sekundenbruchteil dunkel und kommt sofort wieder. In diesem Zustand bleibt der Player dauerhaft und reagiert auf keinerlei Tasten. Nach Entfernen und Wiedereinsetzen der Batterie und Einschalten tritt der oben beschriebene Fehler wieder auf. Beim Anschluss an den PC über USB wird der Player als Laufwerk erkannt, auf das Laufwerk kann jedoch nicht zugegriffen werden. Der PC kann das Filesystem des Player-Laufwerkes nicht feststellen. Das Display des Players zeigt das USB-Verbindungslogo, jedoch nicht animiert. Ich konnte die Störung jedes Mal nur dadurch beseitigen, dass ich jeweils die Firmware 003.101.569 erneut mit Formatierung des Datenbereiches aufspiele. Ein Aufspielen der Firmware ohne Formatierung behebt das Problem nicht. Ich vermute, dass beim Abschalten mit leerer Batterie eine Datei unkontrolliert in das Filesystem des Players geschrieben wird (evtl. die resume-Datei?), die das Filesystem zerstört und anschließend das erfolgreiche Booten verhindert.
    schriftliche Anfrage beim TrekStor-Support wurde zwar beantwortet, aber hilft nicht weiter, sinngemäß "...es ist nicht auszuschließen, daß der Player defekt ist...", kein konkreter Hinweis auf eventuelle Firmware-Probleme, etc.
     
  11. *JAN*

    *JAN* Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    13
    Ich kann leider nicht weiter helfen ahebe aber auch ein Problem mit meinem Mp ich kann nur auf einem ohr hören und zeit ca.10 minuten nur noch ganmz shclecht könnt ihr mir sagen wieso und was ich machen kann??
     
  12. Little Dreamer

    Little Dreamer ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    also ich habs bei mir wegbekomm ;) wenn ihr euern mp3 an den rechner anschließt macht einfach mal Eigenschaften/Extras/Auf fehler überprüfen ^^ so hats bei mir geklappt ;)

    vie erfolg :D
     
  13. *JAN*

    *JAN* Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    13
    hmm ok muss ich ma ausprobieren freunde sagen is sei ein wackelkontakt!
     
  14. *JAN*

    *JAN* Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    13
    ich habe das gerade verucht habe es aber net hinbekommen kannst dus mir vll. mal etwas genauer erklären???
    Und kannst du vll. mir auch sagen was bedeutet reset machen??
     
  15. WhiteTrash_D

    WhiteTrash_D ROM

    Registriert seit:
    19. Mai 2007
    Beiträge:
    1
    Hab mein Mp3 Pl. unwissendlich ohne zu deaktivieren rausgezogen, bei meinen anderen war das nie nötig gewesen. Mp3 Pl. zeigt nur Trekstor an, alle Anwendungen die mit dem Mp3 am Pc in Verbindung stehen zeigen ofort "keine Rückmeldung" an. Bitte um Lösungsvorschläge.
     
  16. Jamie82

    Jamie82 ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    1
    das prob hab ick auch. aber schon davor gabs probleme mit dem anzeigen von interpreten und titeln indem einige buchstaben garnicht oda durch andere buchstaben u/o symbole erzetz wurden.
    das dumme is, ick hab det teil gewonnen und kann ihn daher nich umtauschen:bse:
     
  17. rbtv

    rbtv ROM

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    1
    Ich weiß gar nicht wie man resettet oder was dieses formatieren ist?!
    Könntet ihr mir bitte beschreiben was das ist und wie man es macht?
    ich habe nämlich die bedinunganleitung verschlampt und so
    bei mir ist das gleiche problem wie das ganz oben und ich habe mir gestern so viel mühe gegeben die lieder drauf zu machen
     
  18. frechdachs5

    frechdachs5 ROM

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    1
    Bin "stolzer" Besitzer des i.Beat Vision (hat mal ü. 200 € gekostet), seit Wochen ist das Gerät nicht mehr richtig/garnicht zu nutzen. Es lässt sich entweder nicht an- oder nicht ausschalten, Einstellungen sind teilweise nicht zu ändern.
    Habe das Gerät bereits 2 x (!!) direkt an Trekstor gesandt, es wurde mal eben schnell eine neue Firmware aufgespielt, das Gerät für ok befunden - aber nach kurzem Gebrauch neue Fehler.

    Habe mir nun für 17,99 € ein Gerät direkt aus Hongkong zugelegt, fast die gleiche Ausstattung - und welch Wunder, es läuft.
    Sollte dieses Teil mal eines Tages streiken, kaufe ich es mir neu - ohne mich mit uneinsichtigen, deutschen "kundenfreundlichen" Werksvertretern rumärgern zu müssen!:sorry:
     
  19. 360boy12

    360boy12 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    hab auch so ein problem und zwar ich pack es net lieder draufzuspielen und was ist formatieren und wie geht das als information da steht fat32 vllt hat des was da mit zu tun
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen