Problem mit Tron 2.0

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von sHeaRer, 18. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Hallo,

    ich habe da ein Problem mit diesem Game, bzw. nicht mit dem Game selber, sondern mit dem Eintrag im Startmenü, den dieses Game angelegt hat.

    Und zwar wurde ein Ordner angelegt, der "Buena Vista Interactive " lautet. Zu beachten ist das Leerzeichen hinter "Interactive " !!!
    Diesen Ordner kann ich nicht löschen, nicht umbenennen, verschieben oder sonst irgendwas damit tun.

    Hat jemand eine Idee, wie ich den wegbekommen, da ich das Spiel (wegen Festplattenmangel) wieder deinstalliert habe, aber dieser beschi..... Ordner ist immer noch inhaltslos im Startmenü.
    Habe auch schon versucht, das Game neu und wieder zu deinstallieren, ohne Erfolg.

    Danke!
     
  2. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Bist mein Held ;)
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Keine Ursache. :)

    Mfg Manni
     
  4. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Manni! Du bist genial!
    Keine Ahnung, was ich bisher anders gemacht habe, aber plötzlich funzt die Sache!!!

    1000 Dank!!!
     
  5. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Ich hab auch noch was gelesen:

    Bei Leerzeichen am Namensende soll man \?\c:\ gefolgt von der kompletten Verzeichnisstruktur probieren.

    Werde nachher zu Hause alles mal probieren und dann Feedback geben.

    Danke nochmals!
     
  6. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    alternative kannst es auch mit "deltree buenav~1" versuchen

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  7. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Was hast du denn genau eingegeben?

    Versuchs mal hiermit: rd buenav~1 (wenn du dich unterhalb des zu löschenden Verzeichnisses befindest, oder du mußt den Pfad entsprechend anpassen).

    http://www.microsoft.com/technet/tr...chnet/prodtechnol/winxppro/proddocs/rmdir.asp
    http://www.microsoft.com/technet/tr...dtechnol/winxppro/proddocs/bootcons_rmdir.asp

    Mfg Manni
     
  8. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184

    Das wäre cool! Vielleicht kannst Du das ja irgendwie nachvollziehen/nachmachen...?!?!
     
  9. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Danke erstmal.
    QBASIC...
    Hmmm....
    DOS 6.22...
    Hab ich gar nicht mehr...
     
  10. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Also ich habs immer noch net hinbekommen, trotz der zahlreichen Tipps...
    Btw. ich benutze WinXP Pro...

    Ich hab mal mir den Ordner mal mit Rechtsklick->Eigenschaften angesehen, leider ist das Feld, in dem für gewöhnlich der Name stehen müsste, leer...

    Und unter der Konsole passiert leider nix, der Ordner bleibt da...
     
  11. Netsurfer01

    Netsurfer01 Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    21
    Also wenn du das Problem Morgen noch nicht beseitigt hast, dann werd ich mir Tron selbst installieren :D
    Gruß
    Netsurfer
     
  12. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Habe folgendes in einer Newsgroup gefunden:

    "Schonmal den 8.3-Namen versucht zu löschen? Oder den Verzeichnissnamen vom Prompt aus löschen mit rmdir "Verzeichniss "? Ansonsten aus der Notfall-Konsole heraus..."

    "Danke, der Tipp mit den 8.3 Namen hat funktioniert...
    warum bin ich da nur nicht draufgekommen :)
    Tausenddank..."

    Wenn du den 8.3-Namen nicht weißt, guck mal im Explorer bei dem Verzeichnis unter Eigenschaften und dann bei MS-DOS-Name (zumindest bei Win 98 ist das so).

    Mfg Manni
     
  13. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Ich glaub, ich hab die letztens weggeschmissen...
    Geht das überhaupt mit Linux und NTFS? Kenn mich mit Linux leider nicht so aus...
     
  14. Netsurfer01

    Netsurfer01 Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    21
    Hab gerade noch ne Idee....
    Hast du ne "Knoppix" CD??
    War in der PC-Welt 3/2003 dabei.
    Die mal reinlegen, PC vom CD-Laufwerk booten lassen, Knoppix laden und darüber löschen.....
    Gruß
    Netsurfer
     
  15. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Leider beides bereits erfolglos versucht...

    Trotzdem danke...
     
  16. Netsurfer01

    Netsurfer01 Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    21
    Mmmh
    Versuche es doch mal im abgesicherten Modus als Admin...
    Oder über die Eingabeaufforderung.
    Gruß
    Netsurfer
     
  17. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Doch, schon!

    Ich glaube, es hat was mit dem Leerzeichen am Ende des Namens zu tun. Irgenwie ist das ja glaub ich eigentlich ein "illegales" Zeichen als Ende eines Dateinamens, oder?

    Jedenfalls ist es mir nicht möglich, einen Ordner zu erstellen, der genauso heißt (halt mit Leerzeichen am Ende)...
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Seltsam, bist du vielleicht nicht als Admin angemeldet?
     
  19. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Genau das ist ja das Problem: Es lässt sich einfach nicht löschen, verschieben, umbenennen oder sonstiges...

    Trotzdem danke für den Tipp...
     
  20. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Probiers doch mal über das Dateisystem. Das Startmenü liegt (normalerweise) unter

    C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Startmenü
    und
    C:\Dokumente und Einstellungen\<User-Name>\Startmenü

    vielleicht kannst du den Ordner dort ganz normal über den Explorer löschen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen