Problem mit UDMA100 / W2k / DVD, brauch

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von charlybross, 16. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. charlybross

    charlybross ROM

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    1
    Ich hoffe es gibt hier jemanden der eine Lösung hat.
    Das Problem:

    Ich habe eine Festplatte IBM UDMA 100 und Windows 2000, mit dem
    bekannten Problem das Windows 2000 UDMA100 nicht automatisch
    erkennt bzw. falsch erkennt. Nun hab ich mir von Viatech den IDE-
    Controlltreiber besorgt. Nach der Installation habe ich die
    Festplattengeschwindigkeit gemessen und festgestellt das nun die
    Festplatte mit UDMA100 läuft.

    Das Problem:
    Leider ist aber nun ein neues Problem aufgetreten und zwar läuft
    nun mein ASUS DVD-Laufwerk nicht richtig mehr. Es wird zwar im
    Gerätemanager UDMA-Mode angezeigt aber leider läuft es jetzt nur
    mehr im Pio-Mode. Was dazu führt das mein DVD-Player keine DVD}s
    abspielen will.

    Kann irgendwer mir einen Rat geben?


    Danke im vorraus!!

    charly
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen