Problem mit USB Treibern

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Alligator Jack, 28. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alligator Jack

    Alligator Jack Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    74
    Hi Community! :)

    Also.. wie der Titel schon zum Ausdruck bringt - ich habe ein Problem mit meinen USB-Treibern (viele haben übrigends genau das selbe Problem)

    Folgendes:
    Ich habe meinen PC neu aufgesetzt... waren einfach zu viele Fehler drauf..
    Und bei der Treiberinstallation bin ich an meinem USB-Treiber gescheitert!

    Zuerstmal mein System (überprüft mit dem Everest-Tool):
    (Ich geben mal alles an, auch wenn ihr die meisten Angaben gar nicht braucht ;))

    WinXP Prof.
    ASRock K7S8X v3
    1GB DDR-Ram
    350GB HDD :topmodel: (mit externer Festplatte) :p
    GeForce FX 5200 (ich habe zwar eine Radeon 9800 Pro, die ich aber vorübergehend ausgebaut habe, weil mein Netzteil zu schwach ist, ich muss mir erst ein neues kaufen ;))
    Also ich weiss zwar nicht, was mit Chipsatz bei Gerätebeschreibung gemeint is :confused: , aber es steht da:
    North Bridge: SiS 746FX
    South Bridge: SiS 963L

    Ich denke, diese Angaben sollten reichen ;)

    Das Problem ist, dass ich einfach keinen richtigen Treibre finde!
    Ich habe zwar eine Treiber-CD und den auch schon installiert, jedoch bekomme ich immer die Meldung, wenn ich meine externe Festplatte anschließe "Dieses Gerät kann eine höhere Leistung erzielen".. "...nicht an einem USB-Highspeed-HUB-Dings.. angeschlossen"^^
    (diese Fehlermeldung ist auch gar nicht so unberechtigt, denn wenn ich 1GB rüberladen will, dauert das so 10 Minuten. Bevor ich meine Festplatte formatiert habe, hats für 1GB vlt. 10 Sekunden gedauert!

    WAS SOLL ICH TUN? :heul:
    Bitte Helft mir! Das ist echt eine katastrophe! :D

    MfG

    Alligator Jack
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. Alligator Jack

    Alligator Jack Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    74
    Naja, auf die Site bin ich auch schon gekommen ... :P
    ABER.. schau dir doch mal den USB-Treiber an... da steht "OS Platform W98 und WME".... :/
    -Nix XP! :'(
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  5. Alligator Jack

    Alligator Jack Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    74
    Also kA obs im Bios aktiviert ist... ich habe nach der Formatierung nix verstellt.
    Und sowas wird sich doch nicht automatisch verstellen, oder?
    Andere Ports habe ich auch schon versucht.
    (btw, vorher hats ja auch bei dem selben Anschluss auf der Vorderseite geklappt ;))
     
  6. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Ist im Gerätemanager noch ein unbekanntes Gerät aufgeführt ?Wenn ja ,geh mal auf automatische Treibersuche .
     
  7. Alligator Jack

    Alligator Jack Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    74
    Also im Gerätemanager wird kein Fragezeichen oder so angezeigt... --> Gerät erkannt.
    ABER ich bekommen trotzde, die Meldung, dass "Dieses Gerät eine höhere Leistung erzielen kann"...
    Automatische Treibersuche habe ich schon probiert,.. da hat er dann von meiner Mainboard-Treiber CD schon einen USB-Treiber gefunden, dann hats auch funktioniert und im Gerätemanager hat ers erkannt, allerdings immer noch nicht mit Highspeed :/
     
  8. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  9. Alligator Jack

    Alligator Jack Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    74
    Einen USB-Patch? :o

    kannst du mal schaun wos so einen gibt?
    Also auf der Site von Ossilotta gibts nur einen USB2-Treiber.
    Den habe ich runtergeladen und installiert ;)
    Ich muss noch neu starten... mal schaun.

    Übrigends.
    Wenn ich nach der Installation von Windows einen Wiederherstellungspunkt erstellt habe, also bevor ich irgendeinen Treiber installiert habe.. und jetz aber schon mehrere (womöglich auch falsche) USB-Treiber installiert habe, werden die dann wenn ich einen Systemwiederherstellung mache, wieder gelöscht? (wär nämlich gut)
    (oder bleiben die da (oder zT.))

    VG
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    und noch einmal die Frage, ist das SP2 installiert?
     
  11. Alligator Jack

    Alligator Jack Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    74
    Nein! SP2 ist nicht installiert!
    Aber ich brauche das auch gar nicht, damit mein USB funktioniert!
    Ich hatte es noch nie installiert, und vorher hats auch geklappt!
    Also.. aber nun bitte zu meiner Frage ;)
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    dann habe ich hier wohl nichts mehr verloren.
    Und nur am Rande ohne SP2 auch kein USB 2.0
     
  13. Alligator Jack

    Alligator Jack Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    74
    ich glaube du hörst mir wohl nicht richtig zu!
    ohne SP2 SCHON USB!
     
  14. Agarthi

    Agarthi Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    50
    Ossilotta: "Und nur am Rande ohne SP2 auch kein USB 2.0"

    Hä! Soll wohl ein Fastnachtwitz sein! Nach der Installation von XP SP1 muss sich doch niemand mehr um USB 2.0 kümmern, das läuft doch von selbst, ohne Treiber zusätzlich. Das ist meine mehrjährige Erfahrung, etwas anderes kenne ich gar nicht.
    Aber dass Windows auf jedem Mainboard anders reagiert ist ein ewiges Aergernis und dürfte der Grund sein, dass jeder etwas anderes behauptet.
     
  15. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen