Problem mit win XP ?!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Flipstaar, 22. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flipstaar

    Flipstaar ROM

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    4
    Also ich habe gerade die unteren Threads gelesen,aber ich erlaube mir mal selbst ein zu erstellen. ;)

    Also mein PC gibt in unregelmäßigen Abständen immer Bluescreens wider, dass der PC neugestartet wird.
    Was es ist.. kann ich nicht sagen.. Irgendwas mit wenn das problem öfter auftritt.. weiter komm ich mit dem lesen nicht. :confused:

    Hab nen Athlon 2400 xp
    512 MB Ram (siehe unten)
    Geforce 4 Ti
    60 GB HDD
    Was ist sonst noch wichtig?

    Der PC lief seitdem ich ihn gekauft ohne größere Probleme..bin ja nicht ganz PC unerfahren, aber das Problem überfordert mich.
    Meine Vermutung ist, das es mit dem neuen RAM zutun hat.
    Habe mir vor ca 2 Monaten 256 MB Ram dazugekauft, seitdem tritt das Prob nach meiner Meinung immer öfter auf.
    (Anfangs 1x Woche) nun 1x Tag..


    Help bitte und egal was ihr von mir verlangt ich tu es *g*

    edit :

    Nachdem das Problem öfter vorkam kriege ich nun bei fast ALLEN Anwendungen Fehlermeldungen.

    Beispiele:

    Winamp.exe hat nen Fehler verursacht
    ICQ.exe hat nen Fehler verursacht
    Media Player hat nen Fehler verursacht usw usf.. ,aber auch nicht immer wenn ich reboote gehts dann wieder :eek:

    edit2:

    Habe mal im Bios geschaut gehabt und dort stand irgendwas mit "RAM Auto oder SPD" Was davon auswählen?
     
  2. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    test mal deinen Ram entweder mit Prime95 oder Memtest86.

    Ja, ich würd auch sagen, dass es am Ram liegt!
    Test den mal!

    Gruß
     
  3. Flipstaar

    Flipstaar ROM

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    4
    Habs mir grad gezogen und läuft (nicht wundern anderer PC ;) )

    Ja einige Fehler halt.. in mehreren Durchläufen und nu ?
     
  4. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Reklamieren und Garantie anfordern... :confused:

    Wo du den Ram eingebaut hast war alles
    in ordnung, oder?
     
  5. Flipstaar

    Flipstaar ROM

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    4
    Kann ich leider nicht genau sagen.. für Reklamation reichts auch nicht is ausm anderen PC.

    Ich stell einfach mal die These auf..

    Mein RAM , der anfangs drin war.. ist wesentlich langsamer als der neue beim Boot steht immer Ram speed is 133 ?! und der neue ist soweit ich das verstanden hab nen 300er ? Kann das damit zusammen hängen?
     
  6. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    könnte!

    Probier mal den alten rauszureißen und den neuen alleine laufen lassen! Wenns dann geht weißt du, dass sich die 2Rams nicht mögen :tröst:
     
  7. Flipstaar

    Flipstaar ROM

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    4
    alles klar mach ich später und nächste frage.. wieso die fehlermeldungen von den exe datein?

    Hat sich mein System halb zerlegt durch die vielen spontanen Neustarts?
     
  8. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Ne, ich denk mal die EXE produzieren fehler weil sie sich nicht richtig im Ram ablegen könne- denk ich mal... :confused:
     
  9. Bananchen

    Bananchen Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    302
    Haste mal die Speicher-timings im BIOS runtergenommen, also hoch gesetzt??
    Hatte das Prob ma bei Neumontage fürn Kumpel. In der Standadeinstellund (auto) is die Kiste nur abgeschmiert.
     
  10. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    Also: Das gleiche Problem hatte ich auch mal, es trieb mich damals so richtig in den Wannsinn. Ich hatte 2 256er DDR-s (mit Stasi-Controller :D ) im PC - der eine war von ELIXIER (stand zumindest so auf dem Chip), der andere entsprechend von VT. Und diese beiden Teile haben sich so richtig gekloppt - nur dass ich die ganze Kloppe abbekam, wenn ich all die Neustarts und all die Fehlermeldungen sah, die es wahrscheinlich per Programmierung gar nicht gibt. Baute man mir per Garantie einen neuen VT ein, war der laut Memtest zuerst okay, aber ein paar tage später hieß es "Memory test failed" - also das Kloppen war wirklich nicht nur sinnbildlich. Die ganzen Einstellungen im BIOS zu ändern und was weiß ich sonst brachte natürlich nichts. Nachdem ich mir dann schließlich einen zweiten ELIXIER besorgt hatte, ging alles wunderbar :-)

    Also: Immer darauf aufpassen dass die beiden Chips entweder vom gleichen Hersteller sind oder sich zumindest ohne Kloppe vertragen können (die Tabelle, was sich mit was verträgt, hätte ich auch gern)
    Max
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen