Problem mit Windows XP (brauche Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von M.W., 14. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M.W.

    M.W. ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    5
    Ich habe den Aldi-PC Weinachten erworben.(256MB Ram GeForce Ti 4200 usw.)
    Im Auslieferungszustand tauchen keine Probleme auf doch wenn ich z.B. zwei Spiele installiert habe startet der Computer,der Desktop ist zu sehen, ich kann den Ordner Eigene Dateien öffnen, sogar Aol kann ich öffnen, doch ich kann mein Passwort nicht eingeben, da die Anwendung und auch viele andere Anwendungen überlastet sind.(Rettung Task-Manager).Nun warte ich ca. 3 min, dass System ist nicht mehr überlastet und ich kann mein Passwort eingeben.Ich deinstalliere nun beide Spiele, doch beim nächsten Systemstart taucht das gleiche Problem auf!
    Einzige Möglichkeit:Systemwiederherstellung; doch kaum installiere ich wieder neue Spiele bzw. Anwendungen, tritt das Problem erneut auf.
    Oft fällt auch der Ton weg Meldung:kein aktiver Mixer installiert/Lösung:Neustart

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. M.W.

    M.W. ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    5
    Habe mehrere "svchost.exe"-Prozesse im Task-Manager (über 17.000 K)
    Bei Internetspielen ist meine Pingrate oft sehr hoch (trotz DSL 1500),dass ich vom Server fliege.
    Wenn ich Internetspiele beende steht oft unten in der Taskleiste:zu wenig virtueller Speicher
    Manchmal fällt auch der Ton weg Meldung:kein aktiver Mixer installiert doch Fehlermeldungen sind mit Ton

    Vielleicht liegt es am Arbeitsspeicher (nur 256MB RAM)

    Wie kann ich diesen aufbessern?(gute erklärung bitte!!!)
    Welche Preise für wieviel RAM?

    Danke!!!
     
  3. M.W.

    M.W. ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    5
    Im Taskmanager habe ich mehere "svchost.exe"-Prozesse von z.B.
    über 17.000 K.
    Oft fällt auch der Ton weg:Meldung:Kein aktiver Mixer installiert!!!
    (durch Neustart behoben)

    Wenn ich Spiele über das Internet spiele, habe ich eine hohe Pingrate obwohl ich über DSL 1500 verfüge.
    Oft steht nach dem beenden eines Spieles in der Symbolleiste:nicht genügend virtueller Speicher.

    Vielleicht liegt es an meinem Arbeitsspeicher (nur 256MB RAM)

    Wie kann ich diesen vergrößern?
    Wieviel geld muss ich für wieviel RAM ausbegen?

    Danke!!!
     
  4. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Ja, dabei wird alles gelöscht - alle auf der Partition befindlichen Programme, also auch Deine Lesezeichen, alles was Du abgespeichert hast, eMails, Texte, Bilder, Savegames etc.
    DATENSICHERUNG (z.B. auf CD)

    "Formatieren" ist eigentlich das, was man zu allerletzt probiert, wenn das System unrettbar zerschossen ist.

    MfG
    [Diese Nachricht wurde von Rattiberta am 15.05.2003 | 09:33 geändert.]
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    <Ironie>
    Ja, das hilft bei jedem Problem. Diesen Lösungsweg kannst du jetzt in jeden Thread im gesamten Software Forum schreiben. Alternativ kannst du auch mal einen Neunen Rechner mit Vorinstalliertem Betriebssystem und Anwendungen empfehlen.

    Mh, Eventuell setzt du dich auch mal mit Microsoft in Verbindung und erzählst denen von deiner Ultimativen Lösung. Die könnten damit eine Menge Geld sparen - weil deren Knowledge Base wäre dann ja überflüssig.

    Wenn ich es recht überlege, könnte man das auch mit anderen Betriebssystemen so machen. Schreib auch Mails an Debian, Suse, Mandrake , Redhat , Sun , Ibm etc. pp. :D
    </Ironie>

    J2x
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Wenn sich dein PC in diesem Zustand befindet...
    Start / Ausführen / msconfig <enter>
    Register Systemstart
    Klicke auf "Alle Deaktivieren", "Ok",
    Überprüfe ob der Rechner dann immer noch 3 Minuten Pause macht.

    Poste das Ergebnis - dann sehen wir weiter.

    J2x
     
  7. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hallo,

    der Tipp, formatier mal ist ja sowas von daneben, weil er ja schreibt: "Einzige Möglichkeit:Systemwiederherstellung; doch kaum installiere ich wieder neue Spiele bzw. Anwendungen, tritt das Problem erneut auf." Damit dreht er sich ständig im Kreis und kommt nicht weiter ... Ein Blick in den Taskmanager bei Prozesse ist wirklich sinnvoll, da findest du vielleicht erste Anhaltspunkte für die Ursache des Problems ...

    Erstmal soweit ...
     
  8. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ^^ ??????
    Ich bin auch 15 und hab mehr Ahnung als du...
    du machst folgendes.
    Tust die XP CD Rein, startest neu, und drückst auf Entf und gehst dann in dein BIOS rein, stellst die Bootreinfolge fest:
    1.CD.ROm
    und da kannst du XP formatieren und dann installieren.

    noch Frgaen??

    mfg
    rapmaster
     
  9. M.W.

    M.W. ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    5
    Ich bin 15!Wie formatiere ich die Festplatte neu?
    Sind Windows und alle Teiber gelöscht?!

    Danke!!!
     
  10. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    Wenn du nichts wichtiges draufhast: Formatieren und Alles neuinstallieren. Denn mit den Daten auf der Platte sind auch die Probs weg. Es sei denn sie sind im BIOS, dann hilft n Reset, ich mags gern härter:-)

    MfG,
    Basti
     
  11. PolluXX

    PolluXX Guest

    Hallo,

    auch wenn dein Posting nich gerade viele Infos liefert finde ich es doch ein wenig unangebracht, gleich zu formatieren. Für jedes Problem gibts ja schliesslich ne Ursache.
    Hast du mal im Taskmanager nachgeschaut, welcher Prozess das System derart überlastet?

    gruss,
    polluxx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen