Problem mit WinRar ?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Tobi_14, 10. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    Hi,
    ich hab auf meinem Rechner WinRar 3.51 installiert. Nun werden einige Dateien alls Bücherstapel angezeigt, aber einige als Rar Dateien bezeichnete nicht, sondern wie ein Blatt Papier mit farbigen Punkten. Ich würd ja gern ein Bild davon hierrein stellen, aber ich weiß nicht wie das geht:nixwissen Irgendetwas scheint noch zu fehlen. Vielleicht kann ja jemand helfen.

    Win XP prof. SP 2, alle Updates und Patches,
    Exel, Office 2003, Adobe 7.0

    Gruß Tobi
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    sind das auch wirklich .rar - Dateien, oder haben sie Doppelbenennungen? Passiert gerne bei gesaugten Files aus Torrents oder irgendwelchen Tauschbörsten. Also unter Ordneroptionen die Option "bekannte Erweiterungen ausblenden" mal ausschalten und gucken, was es wirklich ist ;-)

    Alternativ dazu : rechtsklick auf das bunte Datenblatt und "entpacken mit WinRAR" auswählen
     
  3. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    danke, bin erst heute abend wieder zu Hause und werd es dann probieren.

    Gruß Tobi
     
  4. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    hmmmmm, rar kann eigentlich alles öffnen. mach es mal mit dewm tipp den picolo geschrieben hat
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Echt?
    Also bei mir klappen Excel-Dateien nicht damit und bei Word-Dateien zickt Winrar auch.
    Photoshop-Dateien gehen auch nicht.

    Und wenn meine Wohnungstür verschlossen ist, geht die mit Winrar auch nicht auf.
     
  6. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    So, nun hab ich alle Vorschäge probiert, aber keiner hat geholfen.

    Es liegt bestimmt nicht an WinRar sondern an der Datei die ich öffnen will.
    Wenn ich sie mit rechts anklicke und öffnen will, dann bekomme ich eine Nachricht, daß die Datei nicht geöffnet werden kann und ein Prog. aus einer Liste oder dem Internet gesucht werden soll.

    Übrigens steht da genau es wäre eine "R - Datei".

    Gruß Tobi
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Wo hast du denn die Datei her.. gefunden per Filesharing .. :) ?
     
  8. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    @Wolfgang 77

    nein, das soll ein E-Book sein, daß ich von einem Freund auf eine CD gebrannt bekommen habe. Wo er es her hat habe ich ihn noch nicht gefragt. Bei ihm soll es ohne Probleme funktioniert haben. Das ist ja das erstaunliche.

    Tobi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen