1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit WinXP und ATI 32 SDR

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Neppomuk, 4. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Neppomuk

    Neppomuk ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    6
    Hallo!

    Obwohl die Karte mit dem von ATI empfohlenem Treiber (der von der WinXP-CD) installiert ist, ist das Dialogfeld mit den Grafikeinstellungen (bei ME normalerweise unter "Eigenschaften Anzeige" -> "Einstellungen", Klick auf "Erweitert") nicht mehr vorhanden. Deshalb kann ich weder den TV-Out nutzen noch die Karte richtig einstellen.

    Weiß jemand weiter?

    :: Neppomuk ::
     
  2. Neppomuk

    Neppomuk ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    6
    Danke für den Tipp!

    Allerdings gibt es dort nur zwei Treiber: Entweder der selbe wie bei WinXP oder eine Setup-Routine, die Windows erstmal im Abgesicherten Modus starten lässt.
     
  3. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    halli Hallo
    XP Treiber sind rudimentär
    unter www.rage3d.com findest du aktuelle und Betartreiber die Funzen

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen