Problem mit XP-Neuinstallation von PR-CD

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Malagant, 29. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Malagant

    Malagant Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    119
    Hallo an alle XP-Kenner,

    ich habe folgendes Problem:

    Notebook von Gericom mit einer Produkt-Recovery-CD der XP-Home-Edition.

    Vor einiger Zeit warf ich das Betriebssystem von der Festplatte und spielte 98 SE auf. Zu dieser Zeit teilte ich die Festplatte auf in zwei Partitionen, eine mit 4 GB fürs System, eine mit 26 GB für meine Programme etc.

    Jetzt möchte ich XP wieder installieren. Ich wollte dies mit der Update-Funktion der CD machen. Auf der CD ist aber weder eine Update-Funktion vorhanden, noch lässt die CD überhaupt eine Neuinstallation zu. Mir wird mitgeteilt, es fehlten inf-Dateien für "internationale irgendwas" und der Ordner für die Installation auf der CD ließe sich nicht auffinden.

    Ich bleibe immer nach der Eingabe des Produkt-keys hängen.

    Jetzt habe ich gelesen, dass es sich bei XP auf der Prod-Rec. CD nicht um eine "allein" lauffähige Version handelt. Was bedeutet das denn jetzt für mich? Wie kann ich mein XP (wofür ich ja schließlich Geld bezahlt habe, wenn auch durch den Kauf des Notebooks) wieder installieren?

    Danke für Eure Antworten.

    Es grüßt Euch

    Malagant
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Du musst Dich an die Hersteller-Firma wenden, damit Du eine Daten-Cd mit den Dateien bekommst, die Du leichtfertigerweise gelöscht hast.
    Die sind auf der Festplatte gebunkert für den Recovery-Fall.

    Sieh mal nach, ob Du nicht noch eine 2.Cd mitbekommen hast mit Tools oder ähnlichem.
    Manchmal hilft auch das Zusammenlegen Deiner Partitionen, so wie es der Auslieferungszustand vorsah.

    In Deiner Beschreibung zur Herstellung des Auslieferungszustandes solltest Du auch nachlesen.

    Die Updatefunktion kannst Du vergessen, versuch es mit einer Neuinstallation mit integrierter Formatierung, falls das geht.
    Also von CD booten, das musst Du auch nachlesen, und dann mit R weiter.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen