Problem: Netgear DSL Router und Proxyserver

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Julian86, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Julian86

    Julian86 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo!

    Ich habe, seit unser Internet über den Router läuft, echt ein Problem und zwar bring ich es nicht mehr fertig, über einen Proxyserver zu surfen.
    Davor war es ja ganz einfach, ich habe einfach im Explorer unter Extras -> Internetoptionen -> Verbindungen bei den Eigenschaften von meiner DFÜ Verbindung die IP des Proxyservers eingegeben.
    Da ich ja nun den Router habe, habe ich auch keine DFÜ Verbindung mehr, sondern gehe über LAN ins Netz. Alles schön und gut, gibt ja unter der selben Registerkarte auch die Einstellungen für die LAN Verbindung. Doch wenn ich hier wieder die IP des Proxies eingebe kann ich nicht mehr Surfen. Es kommt immer die Meldung "Seite kann nicht angezeigt werden".

    Ich hab jetzt schon sehr viel im Internet darüber gesucht und gelesen jedoch war nirgens eine Lösung zu finden. Es wäre also wirklich sehr Hilfreich wenn hier jemand weiter wissen würde!

    Achja, der Router, den ich habe ist der Netgear RP 614.


    Gruß,
    Julian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen