Problem pcwRunAs 0.2 mit HP-Druckerassistent

Dieses Thema im Forum "PC-WELT Tools und Scripte" wurde erstellt von kammerjäger, 30. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kammerjäger

    kammerjäger Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Hallo allerseits,

    pcwRunAs funktioniert irgendwie nicht richtig.
    Ich möchte als Hauptbenutzer unter Windows 2000 SP4
    den HP-Druckerassistenten mit Adminstratorrechten
    starten, weil sonst nur ein leeres Fenster käme.

    Das funktioniert aber irgendwie nicht richtig. Nachdem ich
    die Verknüpfung mit allen Parameter angelegt, auf den Hauptbenutzer-Desktop kopiert habe, erscheint das Fenster
    des Druckerassisten nicht, wenn ich das neue Icon anklicke.

    Hat jemand eine Lösung?

    Viele Grüße

    kammerjäger
     
  2. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Zur Analyse des Problems öffnen Sie die Eigenschaften der Verknüpfung und markieren den Programmaufruf hinter "Ziel". Kopieren Sie ihn per <Strg>-<C>. Öffnen Sie dann eine Eingabeaufforderung, und fügen Sie die Zeile über das Systemmenü und "Bearbeiten, Einfügen" ein. Drücken Sie <Return>, um das Programm zu starten. Sie sehen dann eine Fehlermeldung auf der Kommandozeile, die Ihnen wahrscheinlich weiterhilft.
     
  3. kammerjäger

    kammerjäger Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Folgendes habe ich im PCWRunsAsGui eingegeben:

    Dateiname:
    C:\Programme\Hewlett-Packard\hp deskjet assistant\bin\browser.exe

    Parameter:
    -s"dugout:///dugout_home.html" -p"5550" -l"deu"

    Arbeitsverzeichnis:
    C:\Programme\Hewlett-Packard\hp deskjet assistant\bin\


    In der DOS-Box kam dann "Systemfehler. Code: 87." und "Falscher Parameter".
     
  4. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Da ist ein Bug im Programm. Die Kommandozeile in der Verknüpfung ist zu lang. Dadurch wird der Pfad abgeschnitten. Probieren Sie als Workaround einmal, das Arbeitsverzeichnis wegzulassen. Das ist in diesem Fall - glaube ich - nicht erforderlich.
    Ich informiere dann hier im Forum, sobald ein Update von pcwRunAs vorliegt.
     
  5. Dubbaer

    Dubbaer Kbyte

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    328
    Hallo,...
    habe ebenfalls Probleme mit pcwRunas 0.2. Nach booten des Rechners kommt es vor, das pcwRunas 0.2 nach dem Anklicken nur ganz kurz ein Dos- Fenster öffnet und das wars.
    Ich muss erst neu booten und zuvor den Rechner ganz vom Netz trennen dann klappt es.
    Gruß Peter
     
  6. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Bitte möglichst keine alten Threads reaktivieren, sondern ein neues Thema aufmachen.

    Zum Problem: Warum das nach einem Neustart geht, kann ich nicht nachvollziehen. Bei Problemen bitte die o.g. Methode mit der Eingabeaufforderung ausprobieren und die Fehlermeldung posten.

    Zusätzlich kann ein Versuch mit Runas.exe nicht schaden. pcwRunAs benutzt im Prinzip die selben Funktionen und unterscheidet sich nur durch die Kennwortspeicherung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen