1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem SmartCardReader Soyo Dragon Plus

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von larsenstein, 11. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. larsenstein

    larsenstein Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    84
    Ich habe mir ein Soyo Dragon Plus zugelegt und bin nach einer reibungslosen Installation auch sehr zufrieden. Nun möchte ich gern den SmartCard-Reader nutzen, was aber nicht geht. Die mitgelieferte Software (angeblich auch Treiber) meldet einen Fehler beim Zugriff auf eine Karte.
    Mich wundert auch, dass der Reader nicht als Hardware im Gerätemanager angezeigt wird.
    Ich würde den Reader auch gern zu anderen Funktionen als nur zum SIM-Card editieren benutzen, z.B. als Zugangsschutz.
    Hat jemand ähnliche oder gar positive Erfahrungen mit diesem Teil gesammelt und kann mir weiterhelfen?
    Vielen Dank für Eure konstruktiven Beiträge!

    Larsenstein
     
  2. larsenstein

    larsenstein Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    84
    Schwierigkeiten, einige SIM-Karten zu lesen\'. Man vertröstet hier auf ein demnächst erscheinendes Update, welches dann jede SIM-Karte lesen und schreiben können soll. Was jedoch mit großer Wahrscheinlichkeit nie gehen wird (solange keiner eine Software genau für diesen SIM-Leser schreibt), sind weitergehende Funktionen wie Zugriffsschutz o.ä..
     
  3. hr25

    hr25 ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    1
    Tja, zu dem Thema wollte ich auch nen Beitrag schreiben, aber hier gibt es schon was in der Richtung.

    Also: Die mitgelieferte Software für SIM-Karten klappt einwandfrei, aber ich weiß nicht, wie der Leser angesprochen wird.
    Bei mir wird er im Gerätemanager auch nicht angezeigt.
    Das Programm "Chipkartenleser" von ELV-Elektroniks findet gar kein Gerät, kann also auch nichts mit dem Ding anfangen.
    Ich habe eine ganz dunkle Befürchtung, nämlich daß das Gerät kein allgemeiner Leser ist, sondern Soyo-spezifisch und daher nur mit Programmen, die für dieses Teil geschrieben worden sind, angesprochen werden kann.
    Wer weiß, wie falsch oder richtig ich liege???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen