1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem ...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Anakin333, 9. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anakin333

    Anakin333 ROM

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Hy leutz,

    Ich habe mir wegen einens Mainboards ausfall um Xmas ein neues Board gekauft.
    So folgendes Problem.

    Mein System:

    Asrock K7S8XE + AMD 1400Mhz + 256 MB DDR 333
    Windows XP Home SP1
    80GB Festplatte
    Leadtek GF4TI4200 myVivo

    Es kommt und geht kann man sagen, also manchmal stürzt der PC ohne Grund einfach ab und startet neu. So soweit so gut. Dann jedoch wenn XP gerade am laden is kommt ein BlueScreen und ein sofortiger neustart. Und somit ist man in einer Endlosschleife immer der selbe Ablauf .. So PC aus nix verändert PC an .. immer noch dasselbe Problem er kommt nur gar nicht hoch ins Windows sondern halt BlueScreen Schleife. Nach einigen Male Auschalten kam das ersehnte XP wieda hoch .. dann lief er einige Tage wieder und heute ist es schon zweimal passiert. So ich bin mit meinem Latein am Ende, da das Board und der RAM neu sind.

    Hat einer dieses Problem schon mal gehabt oder weiss etwas darüber bin für jeden Rat offen.

    Aber es geht noch weiter, man versucht ja so die Dinge zu verstehn also hab ich mal spasseshalber Knoppix geladen, ja nur das hat gar nix gemacht. Bei der Expert ansicht sah ich das Knoppix die ganze Zeit den Interrupt zur Festplatte DVD ROm und brenner verlor .. immer mit der meldung "hdd lost interrupt" immer dann wenn Knoppix z.B. die Partitionen lädt oder die geräte einfach nut erkennen wollte...
    Schon da bin ich etwas ratlos ..

    Mein Verdacht ist das der RAM ne macke hat, den beim letzten Absturz kurz vorher hat sich ICQ.exe, Explorer.exe halt alle Programme die gerade liefen mit Speicherfehlern (Fehler beim schreiben auf Adresse so und so) verabschiedet bevor dann der ganze PC wieder neustartete .. ich hoffe nicht das es der RAM ist den wie gesagt er ist neu und das Board auch ...

    So ich hoffe mir kann einer helfen den ich hab kein Bock mit diesem Problem immer zu leben.

    mfg Florian
     
  2. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Ich denke eher ACPI nicht aktiviert oder NT zu schlapp.
    Viele Informationen hat er nun ja gerade nicht geliefert.

    Korrektur:
    Meinte natürlich APIC (IRQ-Vergabe), nicht ACPI (Stromsparmodi).
    Sorry!
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    1. Sinnvolle Überschrift wählen (Siehe Nutzungsbedingungen)

    2. Wieso Asynchoner Speicher zur CPU?

    3. Automatischer Neustart durchführen deaktivieren - Systemsteuerung - System - da mal kurz nachschauen... müsste auf den linken hinteren Reiter unten stehen (Experten bitte um Korrektur!)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen