1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Shockie, 8. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shockie

    Shockie Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    8
    Ich konnte de nFehler beheben in dem ich ein Speicher (Den Kleineren) Ausgebaut habe . Seitdem funzt es reibungslos. Leider kann ich das Bios update nicht ausführen da ich irgendwie auf deR Elitgroup page nicht durchsehe . Meine Revision konnt ich auch noch nicht rausbekommen. Ich weiß das board ist voll Sheiße. Aber ich habs umsonstbekommen :) . Okay trotzdem danke das ihr mir so flink Lösungsvorschläge unterbreiten konntet.
    [Diese Nachricht wurde von Shockie am 09.06.2002 | 16:20 geändert.] Übrigens die CPU Temp lag bei konstanten 50 ° . Also im normalen bereich. jetzt läuft er halt nur mit 512 MB :(
    [Diese Nachricht wurde von Shockie am 09.06.2002 | 16:22 geändert.]
     
  2. Zombiesturm

    Zombiesturm ROM

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Die allseits beliebte Frage nach der Cputemp. Wie heiss wird er denn? Anderen Speicher schon getestet? Netzteil dürfte ausscheiden.
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hört sich nach einem typischen "Elitegroup K7S5A" problem an - das board ist sehr billig aufgebaut - ich weis das hilft dir überhaup tnicht weiter -

    ich sehe 2 mögliche probleme:

    1: sind die speichermodule nicht okay ? oder passen nicht zu dem sensiblen board - teste mal jeweils nur ein modul - laufen sie einzeln ?

    2: die spannungsregler auf dem board ist zu schwach (electronic problem des boards)

    hat dein netzteil genug power ? sollte mind. ein 300 W sein u. draufstehen sollte etwa bei "3.3V 15A besser mehr" bei "5V etwa 30A" oder composite 5V + 3.3V etwa 165W oder mehr

    wenn du nicht weiterkommst, am besten das board umtauschen - garantie - das board ist bekannt für starke qualitätsschwankungen

    grüsse
     
  4. kallebra3

    kallebra3 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    316
    genau,carlux,wann......nicht gleich netzteil.....
     
  5. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Wann fing das an?
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    mit welcher bios version läuft das board, und welcher speicher ist verbaut?
    wie sind die speichertimings im bios gesetzt (zu scharf geht oft nicht gut)
    mfg ossilotta
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, Dein Problem kann an einem zu schwachen Netzteil (3,3V unter 20A und 5V unter 30A) liegen oder auch an einer zu schwachen Kühlung. Schau auch mal unter http://www.k7s5a.de.cx
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen