1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme Athlon XP1900

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Keck, 28. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Keck

    Keck ROM

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo Zusammen !

    Ich habe leichte Schwierigkeiten mit meinen neuen Athlon 1900 XP.
    Gestern installiert, neues Bios-Update besorgt, alles wunderbar.
    Prozessor wird erkannt und alles richtig eingestellt.

    Dann der Schock heute. Rechner angemacht, Prozessor wird nicht erkannt, FSB 100, Multplikator 12.

    Board : Epox 8KTA3+ Pro
    OS : Win98
    Biosversion : 05.02.02

    Vielleicht hat ja jemand einen Typ !

    Schönen Dank schonmal,
    Gruß
    Dirk
     
  2. Keck

    Keck ROM

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    4
    1000 AMD Athlon

    Na ja, ich werde jetzt noch mal das BIOS flashen und dann mal schauen.
    Zur Not muß ich damit leben, er läuft ja jetzt mit 1600, wird halt nur nicht vom Bios od. Windows richtig erkannt.
     
  3. Keck

    Keck ROM

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    4
    Jep, hatte ich.
    Aber nach dem letzten Neustart stellt das Bios automatisch auf 100 um.
    Hab es jetzt manuel umgestellt, aber beim Start wir immer Unknown Processor angezeigt.
    Zumindest läuft er jetzt wieder mit 1600 Mhz.
     
  4. Keck

    Keck ROM

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    4
    Da das Epox erst ab Biosversion 05.02.02 den 1900 XP unterstützt.
    Vorher wurde die Cpu auch nicht erkannt und nach dem Update ja, bis ich Ihn ausgemacht habe.
     
  5. cyrus

    cyrus Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    334
    Aus welchem Grund hast Du ein BIOS update gemacht ?
    Gruss, Cyrus
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    das bios update hättest du besser unter dem alten prozzi machen sollen.
    was war vorher für ein prozessor drauf?
    mfg ossilotta
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast du den Frontsidebus mal auf 133MHz gestellt ? Der 1900er XP läuft mit 1600MHz (12x133).

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen