1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

probleme bei clone cd

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von SKALICIOUS, 12. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SKALICIOUS

    SKALICIOUS ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    hallo leute

    vielleicht könnt ihr mir helfen.

    ich habe mir vor einiger zeit einen SONY CD-RW CRX175A zugelegt.
    bei nero funktioniert er tadellos doch bei clone cd (meine jetzige version 4.0.0.1)verbrennt er sich in letzter zeit sehr oft.die image datei wird zwar problemlos auf die festplatte geschrieben doch beim schreiben auf die cd hat er meist immer einen medium write error

    hat jemand das selbe problem oder kann mir jemand weiterhelfen?

    danke im voraus
    paul
     
  2. The Best

    The Best Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    100
    Das mit der Quell- und Ziellaufwerk stimmt. Ich habe ******* 4.0.1.9 und Ricoh MP7163A 16x10x32 und ich kann sogar SafeDisc ab Version 2.51 damit brennen, obwohl mein Brenner EFM nicht unterstützt (schwache Sektoren verstärken).
     
  3. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    SKALICIOUS\'

    könnte es u.U. auch sein, dass die Images für die Ziel CD zu gross
    waren ?
    Einige Rohlinge/Hersteller haben zur Kapazitätsangabe gewaltige
    Unterschiede.

    Hatte vor kurzem ein Image von 790 MB. Zwei Kodak in A**** :(
    Dann eine Palladium (700er) funktionierte einwandfrei.

    Gruß Juve ---:D-->
     
  4. Abahatschi

    Abahatschi Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    habe auch einen Lite-ON und brenne alles ohne Probleme mit
    4.0.0.1 Es sind nicht alle Brenner 100% ******* kompatibel.
    Besonders bei bestimmten Kopierschutzarten Safedisk2 z.B.
     
  5. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hallo,
    Bei ******* dürfen Quell und Ziellaufwerk nicht am selben Kabel angeschlossen sein sonst gibst Probleme. Das ist zumindest bei CDROM und Brenner so wenn man eine Direktkopie machen will. Möglicherweise auch wenn man von der Festplatte Images Brennen will.

    Gruß
    Bert
     
  6. baerbel9

    baerbel9 Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo!
    Also ich hab auch das ******* 4.0.0.1 die Final Version, bei chip.de downgeloadet. (die Testversion) und hab einen LiteOn 32fach Brener und ich hatte gar keine Probleme. Bis jetzt hat sich alles problemlos brennen lassen.

    lg Baerbel
     
  7. Froggie

    Froggie Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    242
    hi,
    habe mit der version auch nur probleme gehabt. ich hatte sie auch mal ein paar tage drauf, um sie zu testen , habe mir 5 rohlinge zerschossen ( LTR24 ) und bin reumütig zu ner 3er version zurück gekehrt.
    zudem wollte es sich standhaft weigern , sich deinstallieren zu lassen.

    *wink
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen