1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme bei RADEON 9000 mit DVD

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Knaxy, 28. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Knaxy

    Knaxy ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Nach Installation der RADEON 9000 und Belinea Flachbildschirm 17" funktioniert alles ausser DVD-Start (PC bleibt hängen). Mit alter Grafikkarte ATI Expert funktionierte DVD. Mitgelieferte Programme und Treiber wurden installiert.
    Wer weiss Rat.
     
  2. Knaxy

    Knaxy ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Danke für den Tipp. Ich habe es bisher mit dem 3.1 versucht.
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Catalyst 3.0 ausm Internet downloaden. Aber nicht den 3.1!! Damit kannste (wahrscheinlich) die hohen Details bei neuen Spielen stecken.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen