1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme beim Anmelden als Gast

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von ifelcon, 29. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Hallo,
    ich habe merkwürdige Probleme in meinem Heimnetzwerk. Ich habe hier mehrere Rechner stehen, von denen zwei Rechner mir gehören und das gleiche Password eingerichtet ist. Nur zwischen diesen Rechner funktioniert der Netzwerkzugriff problemlos. Sobald ich auf einen der anderen Rechner zugreifen will, oder diese auf meine Rechner gibt es Probleme:

    Beim ersten Zugriff kommt immer die Meldung "Anmelden als". Dort muss ich dann jedes Mal "Gast" eingeben. Das wäre ja noch nicht so schlimm, allerdings brauchen die Rechner dann eine halbe Ewigkeit, bis der erste Netzwerkzugriff steht (breche ich meist mit Schließen des Explorers ab). Beim nächsten Zugriff läuft alles ohne Probleme und schnell bis zum nächsten Neustart.

    Auf allen Rechnern ist als Arbeitsgruppe "Workgroup" eingetragen und der Gastzugang freigeschaltet, sowie ein Transferverzeichnis freigegeben. Hardwareausstattung ist sehr unterschiedlich. Auf allen Rechnern ist Windows 2000 (mit SP3 bzw. SP4) installiert.

    Merkwürdig ist, dass bei dem ersten Zugriff die Rechner entweder in der Arbeitsgruppe "Unbekannt" angezeigt werden oder die Meldung kommt "Auf Unbekannt kann nicht zugegriffen werden".:confused:

    Langsam nervt das. Hat jemand eine Idee? (Über die Forumsuche und Google bin ich nicht fündig geworden.)


    Kleine Ergänzung: Problem besteht auch, wenn ich die Firewalls (die sowieso lokalen Zugriff erlauben) deaktiviere.
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Nein, auf den anderen Rechnern ist kein Konto von mir eingerichtet worden. Ich will nicht über meinen Account zugreifen, sondern über den Gastzugang - das ging bis vor einiger Zeit auch noch sofort, nur jetzt kommt beim ersten Anmelden das Problem.
    Über das Gastkonto habe ich Vollzugriff (Lesen+Schreiben) auf das freigegebene Verzeichnis.
     
  3. funny3

    funny3 ROM

    Registriert seit:
    29. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Hasste auf den anderen Rechnern auf den Du nicht zugreifen kannst ein konto von dir angelegt? Da es sich ja wahrscheinlichum ein Peer-to-Peer-Netzwerk handelt, also ohne Domänencontoller, muß auf jedem Rechner auf den Du mit deinem Account zugreifen möchtest ein Konto von Dir eingerichtet sein.
    Mit dem Gastkonto hast Du meist nur eingeschränkte Rechte auf anderen Rechnern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen