1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme beim Aufrüsten!Bitte Hilfe!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von DJ_Franks, 11. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DJ_Franks

    DJ_Franks Kbyte

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    143
    Hallo!

    Ich wollte meinen PC, der mit Pentium 166 Mhz- MMX schon sehr veraltet ist, mit Pentium 233 Mhz-MMX aufrüsten (so viel lässt mein Motherboard zu).
    Als ich jedoch den neuen CPU eingebaut hatte und meinen PC hochfuhr, blieb alles beim alten:
    Beim Booten wurde 166- Mhz angezeigt,
    Der PC lief überhaupt nicht schneller (nicht einmal eines Sekunde),
    und auch ein paar Tools lieferten mir die Info, ich hätte einen 166 Mhz- CPU, und nicht 233!

    Ich bin mir jedoch 100 % sicher, dass dies ein 233 Mhz ist!

    Hat jemand eine Ahnung, was ich tun kann?

    Gruß, DJ_Franks
     
  2. DJ_Franks

    DJ_Franks Kbyte

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    143
    Vielen Dank für die Hilfe und die Mühe von euch allen!!!
    Das mit den Jumpern war richtig!

    P.S.: Das Forum von PC-Welt ist einfach spitze!
     
  3. DJ_Franks

    DJ_Franks Kbyte

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    143
    Im Handbuch meines Board steht, dass man folgende Sachen verändern kann:

    1. CMOS RAM Discharge
    2. CPU Speed
    3. CPU Internal Clock Speed

    und noch ein paar andere, die haben aber nichts mit dem CPU zu tun. Was soll ich jetzt verändern?
     
  4. DJ_Franks

    DJ_Franks Kbyte

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    143
    Mein Board lässt bis zu 233 Mhz zu, auch MMX.
    Nun, ich bin mir sicher, dass dies 233 Mhz sind!
    Das mit den Jumpern hab ich mir auch schon überlegt, aber, wie du schon sagtest, muss das Board den CPU erkennen.
     
  5. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    hmm..ich kenn mich da net sonderlcih aus, aber es kann sein dass man den neuen Prozessor quasi freischalten muss! Meistens geht das durch nen Jumper!

    Aber eigentlcih müsste das der rechner merken, bist du dier da GAAAAAAANZ sicher? Tausch die beiden nochmal aus!!

    und was is wenn das board nur 166 MHz zulässt??

    MfG

    Masterix
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Na dann hat es ja geklappt .. freu mich mit dir ;)
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    In der Tabelle keine spezifischen Angaben über die genauen Jumperstellungen bzw. welcher Jumper für welche Einstellung ist?

    So genau lässt sich das ohne die genauen Daten des Boards gar nicht sagen aber auf alle Fälle mußt du die CPU Speed rate und den Internal Clock Speed ändern.
    Könnte auch sein das Du die System Frequenz noch ändern mußt aber IMHO sollte die beim 233er auch bei 66mhz eingestellt bleiben (Mein Chaintech ging nur bis zum 200er MMX daher bin ich mir da nicht 100pro sicher).

    Vorschlag: Schreib mir mal den Namen des Boards auf und ich schaue auf der HP des Herstellers in das Handbuch (wenn es noch zu finden ist), ist ja schon gut 5 Jahre her das ich das alte Board hatte man wird ja nicht jümger :(, und gebe dir die genauen Daten dann durch.

    Gruß .. dieschi
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 11.05.2002 | 01:25 geändert.]
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Im Moment hast Du 66MHz x 2,5 = 166Mhz. Die 2,5 muß in 3,5 gewechselt werden, wie auch immer das dort heißt, vermutlich CPU Speed.
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Nein, muß es nicht!
    Boards deines Semesters hatten noch keine automatische CPU-Erkennung bzw. Anpassung und wenn dann gab es damals erst wenige Boards die sowas hatten!

    Du mußt selbst Hand anlegen!

    Gruß .. dieschi
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hast Du noch das Handbuch zum Board?
    Schau da mal rein denn da findest du die Jumpereinstellungen um dem Board beizubringen die 233er CPU zu erkennen.

    Die Boards älteren Semesters haben keine bzw. nur wenige Boards hatten diese, CPU-Erkennung.

    Ich selbst hatte ein ChaintechBoard, da war das auch so das ich erst die Jumper umstellen mußte als ich von einem P133 auf einen 200MMX aufgerüstet hatte.

    Änderst du sie Jumperseinstellungen nicht bleibt dein Board weiterhin der Meinung es wäre eine 166mhz-CPU installiert!

    Gruß .. dieschi
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Hi!
    Da mußt Du schon ein paar Jumper auf dem Board umstecken. (Multiplikator von 2,5 auf 3,5) Technisch gesehen ist kein Unterschied zwischen dem 166er und dem 233er. Theoretisch würde der 166er auch mit 233 laufen bei ordentlicher Kühlung.
    Wenn Du auf dem Board keine Jumpertabelle findest, hilft vielleicht das Handbuch weiter.
    Gruß, andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen