1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Probleme beim Booten von Windows XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von lanzi10, 15. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lanzi10

    lanzi10 ROM

    Hängt sich immer auf beim ersten mal einschalten. Dann starte ich ihn neu und alles funkt wieder. was ist da los?
    bitte um Hilfe
    (Irgendetwas mit Hardware?)

    lanzi10
     
  2. btpake

    btpake Guest

    Toll! Ein Post in Fäkalsprache ohne jegliche Information .... geh' doch zu 'nem Hellseher. :rolleyes:
     
  3. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    infos, wie cpu, mainboard, speicher, graka, welches servicepak, welche fehlermeldung, was sagt die bootprotokollierung?

    ach ja und unterlass bitte diese fäkalsprache, man kann sich auch gesittet über ein problem unterhalten
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, zu deiner (von mir geänderten) Überschrift wurdest du ja schon ermahnt. Poste in Zukunft bitte regelkonform !
    Ohne weitere Angaben zu deinem Problem wirst du kaum Hilfe bekommen können - Die Spezialisten mit den Kristallkugeln sind alle im Urlaub ;) .

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen