1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme beim CD Kopieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von poppmalu 66, 30. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. poppmalu 66

    poppmalu 66 Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    38
    Hallo
    Ich habe ein Problem und zwar wenn ich mit Clone CD oder ero eine CD Kopieren will schafft er maximal 20 fache geschwindigkeit obwohl er 32 fach kann.
    Die 20 fach schafft er auch nur kurze zeit dann geht er runter auf 7-15 fach.
    Ich habe auch schon alle möglichen Kabelstellungen ausprobiert aber da ist es das selbe.
    Jetzt habe ich am Sekundären Port das CD-Rom (Lite On LTN 486S 48x) als Master und den Brenner (Lite On LTR 32123S 32x) steht beides im U-DMA 2 modus Firmware ist neu aber das hat auch nichts gebracht.

    Mei System: AMD Duron 1,3-GHz MSI KT2 combo-L-512 MB SD-Ram-Maxtor 20 GB.

    Danke im Voraus Mathias Popp
     
  2. poppmalu 66

    poppmalu 66 Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    38
    Hallo
    Wieso ich habe bis jetzt immer so schnell wie möglich gebrannt und hatte bisher noch nie Probleme.
    Ich finde es halt nur cool das man jetzt auch Brenner übertakten kann.
    Mus ja nicht immer gleich was neues sein.

    MFG Mathias Popp
     
  3. Neo25

    Neo25 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    175
    s volle Geschwindigkeit brennen, oder was?
    Is ja fürchterlich! Gerade Audio-CD\'s sollte man so langsam, wie möglich brennen, um die beste Qualität zu erhalten!
    Außerdem, je schneller ihr brennt, desto wahrscheinlicher wird es, daß die CD hinterher in einem anderen Laufwerk nicht lesbar ist!
    Is doch wurscht, ob der 36x oder 40x brennt, ist beides viel zu schnell!!!
     
  4. poppmalu 66

    poppmalu 66 Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    38
    Hallo
    Danke für die Antwort sorry mein Rechner hatte Pobleme ins Internet zu kommen deswegen melde ich mich erst so spät.
    Das Problem ist nur das ich bei so ziemlich allen CDs Probleme beim Kopieren habe.
    Hab jetzt mal die Firmware neu geflasht die ich unter http://people.freenet.de/maikhorst/XSU1.zip heruntergeladen habe die hab ich mit MTKWinFlash aufgespielt habe.
    Danach wird mein 32123s zu einem 40125s und es Funktioniert.
    Kopiert habe ich jetzt noch nicht aber normal brennen tut er 40x.

    MFG Mathias Popp
     
  5. masterman15

    masterman15 Byte

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    14
    Hallo, wenn auf der Cd ein Kopierschutz vorhanden ist, geht der Brenner automatisch auf 4 fach oder so runter, weil er die Cd sonst nicht kopieren kann. on the fly copy sollte man nur machen, wenn man ganz sicher ist, dass auf der cd kein copyschutz ist. sonst lasse doch die cd, die du brennen willst vom brenner einlesen (hat bessere fehlerkorrektur) und dann wenn der Brenner eine Cd zum beschreiben braucht, meldet der sich dann schon!!
     
  6. poppmalu 66

    poppmalu 66 Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    38
    Hallo
    Danke für deine Antwort!!!
    Ich Kopiere aber fast immer on to Fly weil es einfach schneller geht und ich auch schon andere Rechner mit Lite on laufwerken gesehen habe die auch volle geschwindigkeit kopiert haben!

    MFG Mathias Popp
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Meiner Erfahrung nach baut Lite-on keine guten Laufwerke!

    Wenn du das Quelllaufwerk und das Ziellaufwerk auf den selben Kabel hängen hast solltest du nicht "on-the-fly" Kopieren d.h. zuerst ein Image auf der HD anlegen lassen! Wenn es dann noch immer langsam geht solltest du die Festplatte defragmentieren!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen