Probleme beim E-Mails senden

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Kunitz, 10. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kunitz

    Kunitz Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2000
    Beiträge:
    15
    smtp.web.de\', Protokoll: SMTP, Anschluss: 25, Secure(SSL): Nein, Fehlernummer: 0x800CCC0F
    Die bemängelten Adressen sowie die Konten sind mehrfach überprüft worden.Wenn ich mich zB direkt bei Freemail einwähle werden die Mails problemlos gesendet.
    Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben was ich falsch gemacht habe.
    PS Ich bin nur Anwender und das auch erst sei kurzem. Mit dem Einrichten von PC und Software habe ich immer meine Probleme.Soweit zu meinen Erfahrungen am PC.
    [Diese Nachricht wurde von Kunitz am 10.10.2001 | 07:04 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Kunitz am 11.10.2001 | 06:17 geändert.]
     
  2. Includers

    Includers ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    3
    Hallo

    Deine Fehlermeldung wie du sie hier beschrieben hast ist, weil du eine für den zu übertragenden SMTP-Server zu senden versuchst, ist nicht vorhanden, oder wurde falsch geschrieben. Bei deinen Anbietern kann es aber auch sein, dass dein Email-Hosting Server das Versenden von Nachrichten über Outlook Express etc. nicht unterstützt.

    Kleiner Tipp: Melde dich wo anderst an:
    z.B www.Includers.ch (.net)

    Dann kannst du deine Emails über NTS checken (www.NTS.Nandrox.com)

    mfG Roger
     
  3. Kunitz

    Kunitz Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2000
    Beiträge:
    15
    So war es sicher auch. Einige Tage später lief wieder nichts, als ich dann wieder unter der alten Einwahlnummer rein bin hörten alle Probleme schlagartig auf.
    Allen die mir geholfen haben herzlichen Dank !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    1 von 20 ??? Dann liegt das wohl eher nicht an deiner Konfiguration, (wenn du zwischenzeitlich nichts geändert hast) , sonst hätten es 0 von 20 sein müssen. Eventuell haben die ja auch bei 12move einen Fehler im System???
    J2x
     
  5. Kunitz

    Kunitz Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2000
    Beiträge:
    15
    Schönen Dank für die Info,
    jedoch habe ich bis letzte Woche auschließlich über 12move Mails an die angegebene Adresse versand.Auch gestern wurde 1 Mail an diese Adresse angenommen (von ca 20 Versuchen). Ich hatte einen Fehler im Outlook vermutet.
    [Diese Nachricht wurde von Kunitz am 10.10.2001 | 16:46 geändert.]
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    zu Freemail:
    --> Sorry, not authorized. use POP3 Login first <---
    das Heißt, das dieser Server (wie die meisten Freien) nur MAIL after POP -> Senden nach Empfangen unterstützt. Dummerweise unterstützt diese Option AFAIK kein Kostenloser Mail-Client. Also ganz kurz:
    Erst mails abrufen und dann Senden.

    zu 12Move
    --> sorry, that domain isn\'t in my list of allowed rcpthosts <---
    Diese Fehlermeldung Deutet darauf hin, das er mit der -Doppel-Domain ".DB.DE" nicht klarkommt. Teste mal eine "Vernünftige" Mail-Adresse.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen