1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme beim Formatieren!DRINGEND HILFE

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Ryujin2K3, 31. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ryujin2K3

    Ryujin2K3 ROM

    Registriert seit:
    31. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    hi!
    also ich will meine festplatte formatieren und endlich win xp draufmachen.
    also bin ich ins ms dos gegangen und hab dort "c:format" eingegeben,und dann stand da dran:"thios program cannot be run in dos mode"
    HILFE!
    was mach ich falsch?
    bitte helft mir schnell ich will das mit xp nämlich noch heute hinbekommen!
    bye
     
  2. hanebambel2003

    hanebambel2003 Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    56
    also wie du siehst ist dein thema nebensächlich, denn die installation von xp ist automatsch mit einer formatierung verbunden , denn beachte 120 gb laufen nur zuverlässig und komfortabel mit ntfs.
     
  3. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Würde mich interessieren...
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    nicht das ich wüßte :) habe aber auch nie danach gesucht *lol*
     
  5. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Gibt es überhaupt ein MB , das 120 GB Festplatte unterstützt und gleichzeitig auch einen Intel 286 CPU ?

    :-S
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    bei einem 286er auch länger :)
     
  7. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Hm eine einzige Partition mit 120 GB würde ca 1 std dauern.
    Wetten ?

    :-)
    [Diese Nachricht wurde von Noob2Profi am 01.06.2003 | 15:33 geändert.]
     
  8. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    :) stundenlang ist zwar etwas übertrieben.....oder nutzt irgendjemand einen 286er in Verbindung mit einer 120er HD :)
     
  9. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Am besten
    format c:/q
    dann must du nicht stundenlang warten bei einer großen partition
    :-)
     
  10. Th3 M4N

    Th3 M4N Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    21
    du musst format c und nicht c format eingeben
     
  11. Profus

    Profus Guest

    Also bei mir ging das damals nicht. Ich hatte auch die gleiche Fehlermeldung wie der OP.
     
  12. Geertakw

    Geertakw Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    418
    Hi
    Wetten, daß das geht! - hab erstletzte Woche machen müssen - XP bietet dann sogar die Möhlichkeit das vorherige FAT-System - one way only - in NTFS zu wandeln.

    Gruss Geert
     
  13. Profus

    Profus Guest

    Hier noch ein Link aus einem anderen Beitrag dieses Forums:

    http://home.tiscalinet.ch/adishome/Chemiker/SETUP.html
     
  14. Profus

    Profus Guest

    Wenn ich das richtig sehe, wolltest Du das Setup von XP von der Dos-Bootdiskette aus starten - das geht nicht.
    Starte am besten direkt von der XP-CD (Bootreihenfolge evtl. ändern). Während des Setup kommt auch irgendwann die Auswahl ob Du die Platte formatieren möchtest oder neue Partitionen anlegen willst.

    Viel Erfolg
    Profus
     
  15. Geertakw

    Geertakw Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    418
    Experten\': Ich weiß, daß man auch mit einer CD booten kann )
    Danach ggF. partitionieren und mit
    format c: formatieren.

    Gruss Geert
     
  16. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Um XP drauf zu machen musst du nicht erst deine Festplatte formatieren. Lege eine deine XP CD ein, wärend des Setups kannst du die Partion löschen u. gleich einen neue erstellen. Dann kannst du dir aussuchen mit was du formatieren willst NTFS oder FAT 32. Den Rest kannst du nach der Installation von XP in der Datenträgerverwaltung machen. Also nicht immer so umständlich denken.

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen