Probleme beim Herunterfahren durch Symtray

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von delefinchen629, 15. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Guten Abend aus Graz,
    bin ratlos und bekomme folgendes Problem nicht in den Griff:
    Hab auf meinem System Antivirus installiert-vielleicht spielt das mit eine Rolle: Nach jedem Einstieg ins Internet(Chello)kann ich den Computer nicht mehr ohne Probleme herunterfahren: zuerst kommt der Hinweis: Symtray hat in Kernell 32 einen Fehler verursacht- dann : Tbpanel hat......, dann explorer hat in WPMDXM.DLL ..... .beim Neustart über die reset Taste wird das fehlerhafte Herunterfahren jedesmal abgearbeitet . Wenn kein Einstieg ins Internet erfolgte, fährt das System problemlos herunter. Muß ich ME neu aufsetzen oder gibt es eine andere Lösung? Hab schon alle Systemchecks durchprobiert und auch System works neu installiert- ohne Erfolg.Bitte um Hilfestellung.
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Freut mich, dass du den Störenfried gefunden hast.
    Wenn du noch mal so etwas hast, kannst du das Windows-Tool msconfig.exe zu Hilfe nehmen. Start/Ausführen und dort aufrufen. Oder gleich eine Verknüpfung aufm Desktop anlegen. Damit kannst du bequem jedes Prog. einzeln abschalten. msconfig.exe schwirrt irgendwo im Windows-oder System-Ordner rum.
     
  3. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Freunde, mein Problem ist gelöst- und zwar kam es so:
    zunächst versuchte ich ein update von ME- und tatsächlich, kein Fehlerhinweis mehr beim Runterfahren- vorerst- denn das update kam mit direct X7 und mein Flugsimulator braucht Direct x8 bzw.9.-keine Hürde- dachte ich-, nehme die Installations CD meiner Graka und installiere direct X9 - und auch zugleich expert-tool , das zuvor durch ME-update deinstalliert war. Und schon war das alte Problem wieder da. Und Ihr ahnt schon, wo der Übeltäter sein Unwesen trieb. Expert tool, hieß die Kanaille. Also flugs deinstalliert und weg ist das Problem.- Wenn ich irgendwann meine - übrigens- super-Graka golden sample 57oo ultra wirklich übertakten will oder in punkto AA oder AF Einstellungen vornehmen möchte, installier ich mir halt kurzfristig expert tool wieder.
    Danke für Eure Aufmerksamkeit im Forum.
     
  4. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo und ich freu mich riesig über Eure Unterstützung.
    Also: Systemresourcen 512 MB Speicher, 2,5 GHZ,Graka 57oo Ultra-alles lt Hardware Dr. im grünen Bereich.-hab heute Anti Virus 2oo3 neu installiert-Virencheck negativ, Spybut mit 5 Einträgen: Media Plex,My Way,Value Check,Wurld Media, Ebates . alles immunisiert.-Kazaa lite, Davideo3, Clone CD, Power DVD,Nero6, Win TV , Spybot, Partition magic 8 und movie factory 2 installiert. nie Probleme derart gehabt wie jetzt: beim runterfahren mit Internet Nutzung: 1.Symtray hat Fehler verursacht,Mixer hat ..., Csinsum 32 hat.... Mstask hat... Websavingframbates.. Rundll 32..... Ddhelp hat.. Taskmon hat...Tbpanel hat... dann steckt alles und mit reset und scan Disk über alle Laufwerke startet das System wieder und funktioniert ansich alles , sämtliche Programme, ohne Internetnutzung geht auch das Runterfahren problemlos-samt Neustart.-Soll ich damit leben oder ME-Original CD(kein recovery) neu aufsetzen mit Neuformatierung? Oder gibts vielleicht mit Eurer Hilfe eine andere Lösung des Problems. Nochmals tausend Dank für die Anteilnahme. Gruß W.H.
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    ad-aware scannt nach Spyware. Um Würmer aufzuspüren braucht es da etwas anderes, wie ein Malwarescanner (z.B. a² oder Spybot)
     
  6. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    danke für den Tipp, hab mit antivirus gescannt- kein Virus-und mit ad-aware auch keinen Hinweis auf einen Virus oder Wurm erhalten.
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Hast du einen aktuellen Virenscanner?
    Es könnte sich um einen Virus oder Wurm handeln, der den Fehler verursacht.
    Scanne das System auch mal mit einem Malwarescanner, z. B. a² oder Spybot.
    Programme kannst du unter http://www.antivirus-online.de/german/ downloaden.
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    HI,

    mach mal bitte ein paar Angaben zu deinem System!

    Der Hinweis auf ME hilft nicht um eventuelle Probleme wie Überlastung/zuwenig Systemressourcen etc. als Auslöser zu erkennen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen