1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme beim herunterfahren unter WinXP

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Curiakus, 29. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Curiakus

    Curiakus ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Nach dem herunterfahren von Windows XP schaltet sich der Computer von selbst wieder ein. Mein Motherboard ist ein MSI K7T266 PRO-R und mein Betriebsystem ist Windows XP Professional. Ist vielleicht Win XP mit Motherboard MSI nicht kompatibel.Ich habe auch die neuste Bios-Version geupdatet, aber es hilft alles nichts. An was kann das liegen und wie kann man diesen Fehler beheben?
     
  2. Curiakus

    Curiakus ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Muss Powermanagement unter BIOS-Setup auf "Disabled" stellen. Habs in einem anderen Forum mitbekommen.
     
  3. Highender

    Highender Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    13
    Das gleiche Prob habe ich auch.
    Habe diese allerdings erst nach dem ich alles auf dem Rechner hatte. Vorher lief alles einwandfrei.
    Die Antwort würde mich auch Interessieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen