Probleme beim Herunterfahren ...

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Kamik2, 18. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kamik2

    Kamik2 ROM

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    1
    Hi!
    Ich hab Win 2000 vor ein paar Tagen installiert und seitdem mag mein Rechner sich nicht mehr ausschalten. Zumindestens nicht von allein (z.B., wenn man ne CD mit Nero brennt und dann "PC nach Beendigung ausschalten" aktiviert!).
    Bei Win 98 hat das immer supi geklappt - hab nix verändert - nur das Betriebssystem.
     
  2. cooljolly

    cooljolly Byte

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    87
    KÄSE, Wieso
    Achte mal auf:" Z.B. NERO usw..."
    Augen auf!
     
  3. cooljolly

    cooljolly Byte

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    87
    Hi Kamik2, ich hatte am 2.8.2002 das selbe Problem...
    Natürlich am 8.2
    übernimm}die Angaben von Florian.....und es Funzt wieder...

    Hallo cooljolly !

    Ich glaube , das wurde hier schon öfter mal besprochen .
    Aber in aller kürze . Meistens (meistens) funzt das so :

    Geh mal in EINSTELLUNGEN , SYSTEMSTEUERUNG , ENERGIEOPTIONEN . Dann suchst du APM und aktivierst es .
    Dann gehst du raus aus ENERGIEOPTIONEN und rein in
    SYSTEM , HARDWARE , GERÄTE-MANAGER .
    Auf ANSICHT gehen und AUSGEBLENDETE GERÄTE ANZEIGEN .
    Dort sollte sowas wie "Herkömmliche NT APM Unterstützung"
    stehen . Falls nicht aktiviert , aktivieren .
    Probiers mal jetzt mit runterfahren . Viel Glück

    MfG Florian
    [Diese Nachricht wurde von cooljolly am 19.03.2002 | 19:20 geändert.]

    Oh je, hab}vergessen, Florian zu Danken...
    Also jetzt:DANKE...
    [Diese Nachricht wurde von cooljolly am 19.03.2002 | 19:23 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen